Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / Schach-WM Kandidatenturnier
1 2 Previous Next  
- - By Lothar Jung Date 2022-06-17 17:05
Hier ein Artikel von der Zeit Themenseite:

https://www.zeit.de/thema/kandidatenturnier
Parent - By Thomas Müller Date 2022-06-17 17:49 Upvotes 1
turnierseite dazu...

https://candidates.fide.com/
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-17 22:37
So ist leider nicht dabei, wirklich schade!
Aber das Feld ist dennoch super!

Wünsche mir Alireza Firouzja oder Ding Liren als Sieger (in dieser Reihenfolge).
Fiebere allerdings für Richard Rapport und natürlich Hikaru Nakamura (in dieser Reiheinfolge).

Wirkliche Kaliber am Start ...
Das wird spannend!

Weiß nicht warum aber ich vermute Ding Liren macht einen Durchmarsch und gewinnt klar.
Parent - - By Roland Riener Date 2022-06-18 09:54
Gestern hat Ding allerdings mit einem Bauernraub arg gepatzt!
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-18 14:25
Tja ... so ist es.
Und das in Runde 1 ... jetzt bin ich auf seine Nerven gespannt!
Parent - - By Benno Hartwig Date 2022-06-19 07:56 Upvotes 3
Faszinierend:
Eine Zeile Posting (und das finde ich sehr ok!), aber dann folgen zehn Zeilen Signatur.
Parent - - By Roland Riener Date 2022-06-19 10:05
Ein Anderer zitiert ständig die kompletten Vorpostings, um dann eine Zeile darunter zu setzen.
Parent - - By Wolfgang Battig Date 2022-06-19 11:49 Edited 2022-06-19 11:52 Upvotes 1
Das versucht der so genannte "Chess Player" auch, schafft es aber nicht, weil er die simple Zitatfunktion des Forums offenbar nicht verstanden hat

Lohnt aber nicht darüber zu reden/schreiben.

"Don't feed the troll(s)"
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-19 14:55 Upvotes 2
Wo ist Dien Beitag zum Thema? Ich suchte hier und fand...Nichts.
Parent - - By Ingo Althöfer Date 2022-06-19 15:54 Upvotes 4
Wie wäre es, wenn jeder am Ende seiner Postings als Signatur EIN
Lied seiner Wahl verlinkte? Ich mache das einfach mal.
Parent - By Chess Player Date 2022-06-19 18:34
Sehr schön und erfrischend.                 
Parent - - By Roland Riener Date 2022-06-19 22:40 Upvotes 2
Finde ich eine auflockernde Idee. Man kann ja wechseln und NIEMAND MUSS sich das anschauen.
Parent - By Peter Martan Date 2022-06-20 12:10 Upvotes 1
Danke für die Molly von Sinead dargeboten, Roland!
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2022-06-20 12:32 Edited 2022-06-20 13:18 Upvotes 2
Roland Riener schrieb:

Finde ich eine auflockernde Idee. Man kann ja wechseln und NIEMAND MUSS sich das anschauen.


Hallo Roland
Einverstanden, auch wenn ich es persönlich vermeide, wo es geht, auf Videos zu setzen,
um das Internet nicht unnötig zu belasten. Dann wundern wir uns nach ein paar Jahren,
dass sich die zu verarbeitende Datenmenge schon wieder verdoppelt hat und die "alten"
Leitungen nur noch träge reagieren. Leider setzt sich - nebst dem vielfach unsäglichen Social
Media Mist - auch im Journalismus immer stärker der Trend durch, dass nichts mehr geschrieben
wird, sondern ein Video aufgeschaltet wird, was drei Vorteile hat: a) Man muss nicht mehr
schreiben können und b) Es geht alles viel schneller und c) Man kann noch eine Werbung
vorschalten. Und hier in der Schweiz schreibt die Mehrheit der Kinder/Jugendlichen auf
WhatsApp & Co. nur noch auf "Mundart", sprich, wie einem der Schnabel gewachsen ist.
Schon heute zeigen Tests, dass das Leseverständnis der deutschen Schriftsprache einen
Tiefpunkt erreicht hat und das korrekte Formulieren von fehlerfreien Sätzen zur Ausnahme
geworden ist. Die Zukunft der "Alpha-"Generation sieht düster aus, gar nicht zu reden von
der kommenden "Beta"-Generation, wo durchschnittlich wohl schon 3- oder 4-jährige Kinder
täglich stundenlang am Tablet und/oder vor der TV-Kiste verbringen.
Gruss
Kurt
Parent - By Chess Player Date 2022-06-20 14:52
Völlige Übereinstimmung, Kurt.
Parent - By Wolfram Bernhardt Date 2022-06-20 11:17
Super! Da kann ich auch nicht widerstehen.
---
https://www.youtube.com/watch?v=ZgTB4gLzsgo
Parent - - By Peter Martan Date 2022-06-20 12:08
Auf fein, ja, aber das mit der Signatur ist mir zu umständlich.
Und es soll ja offenbar etwas Historisches sein, von der Aufnahme her, wie's scheint:

https://www.youtube.com/watch?v=dA9-PDGrZ_0
Parent - - By Olaf Jenkner Date 2022-06-20 23:44 Upvotes 3
Ja Peter, großartige Musik!

Nun aber zu etwas Ernsthaftem:

https://youtu.be/vdxuEbA6-rU?t=63
Parent - By Peter Martan Date 2022-06-20 23:54
Parent - By Ingo Althöfer Date 2022-06-21 03:38
Statt Musik mal dänisch-deutsche Kleinkunst als Link:

Billunds letzter Schrei

gelegt aus LEGO-Schienen (Billund in Dänemark ist der
Stammsitz von LEGO(R)). Das Bild ist 32 kb gross.
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2022-06-19 10:44 Upvotes 4
Benno Hartwig schrieb:

Faszinierend:
Eine Zeile Posting (und das finde ich sehr ok!), aber dann folgen zehn Zeilen Signatur.


Hallo Benno
Das nervt mich gewaltig. Und hoffentlich nicht nur mich.
Viele Grüsse
Kurt
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-19 14:54 Upvotes 1
Hallo Kurt, du bist ja auch schon einiges älter als 3x7 Jahre alt. Daher frage ich dich jetzt: welche Signatur möchtest Du gerne gelöscht bekommen von mir? Ich bin da völlig schmerzbefreit.
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2022-06-19 16:35 Upvotes 3
Chess Player schrieb:

Hallo Kurt, du bist ja auch schon einiges älter als 3x7 Jahre alt. Daher frage ich dich jetzt: welche Signatur möchtest Du gerne gelöscht bekommen von mir? Ich bin da völlig schmerzbefreit.


Deine Frage kann ich nicht beantworten, weil ich keinen deiner vier Links je geöffnet habe.
Gruss
Kurt
Parent - - By Andreas Mader Date 2022-06-20 16:50 Upvotes 3
Kurt Utzinger schrieb:

Deine Frage kann ich nicht beantworten, weil ich keinen deiner vier Links je geöffnet habe.


Ich sehe keine einzige Signatur, weil ich die bei den Optionen deaktiviert habe. Kann ich nur empfehlen. Meiner Erfahrung nach ist die Länge einer Signatur meistens proportional zum Ego des Betreffenden. 

Schöne Grüße
Andreas
Parent - By Chess Player Date 2022-06-20 17:25
Dafür hier kürzer        :-> 
Parent - By Frank Rahde (Mod.) Date 2022-06-21 07:49
Danke für den Tipp, gleich mal deaktiviert.
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-19 16:54 Upvotes 4
Wieder ein Beispiel, warum dieses Forum "vor die Hunde geht" ... ein interessantes Thema ... leider fast ohne Postings zum Thema ... stattdessen nur offTopic und persönliche Angriffe, gelebte Intoleranz bis hin zu Beleidigungen (Troll) ... man, man ... ein Forum, das leider zu 40% nur noch aus persönlichen Angriffen, 10% Apple Werbung und 45% Statistik besteht ... die 5% Schach gehen komplett unter ...

Wer sich an Signaturen stört: Einfach in den Optionen das Kästchen "Signaturen anzeigen" deaktivieren und man wird nicht mehr gestört ... ganz simpel ...
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-19 17:35 Upvotes 2
Starte doch mal mit einem interessanten Beitrag als immer nur zu schreiben, dass dieses Forum vor die Hunde geht ... wenn sich die Gelegenheit ergibt.
Wäre doch mal was!

Allerdings hast Du Recht mit dem Beitrag.

Gestern dieser komische Zug von Nakamura ... im Endspiel Kg2-f2.
Darauf hin wahrscheinlich ein Fehler des Gegners und die Partie war gewonnen.
Interessante Reaktion von Nakamura der das offenbar auch sofort dachte.

Das war interessant zu sehen.
Der Zug von Nakamura schaut komplett komisch aus.
Und der Gegner war auch etwas in Zeitnot und dachte sich das wahrscheinlich auch, blunderte und Bingo.
Da war pure Psychologie neben dem vielleicht gar genialen Königszug im Spiel.

Wollte das gegen Abend mal analysieren, hatte keine Engines mitlaufen.
Einfach nur ein wenig zugeschaut von der Ferne.
Parent - By Frank Quisinsky Date 2022-06-19 17:46 Edited 2022-06-19 17:49
Was bei Nakamura immer wieder auffällt.

Er hat viel Zeit (ist ja ein genialer Blitzer) und meist immer mehr als die anderen.
Aber dann die zögerlichen Reaktionen wenn er am Zug ist.
Er schaut kaum auf die Uhr, denkt vielleicht die Zeit richtig einzuschätzen und nimmt sich die Zeit nicht wenn er zögerlich ist.
Das kommt vom Blitzschach!

Müsst ihr mal beobachten ...
Er verliert vielleicht dadurch ein wenig an Leistung wenn er seine Zeit nicht optimal nutzt und sich immer irgendwie im Blitz-Mode befindet.

Denke ich mir oft wenn ich Nakamura Partien mit längeren Bedenkezeiten spielen sehe.

Dennoch, absolut irrer Typ!
Da muss man zum Fan von ihm werden ... mag diesen Spieler sehr!
Der ist so ein wenig Kasparow in seiner Mimik.

Nur, Kasparow der ist da einfach unschlagbar, wobei Nakamura auch durch seine Mimik glänzt.
Gegen den würde ich mal gerne spielen und seine Mimik dabei beobachten.
Na ja, kommt für beide nicht viel dabei rum.
Er würde nur die ganze Zeit die Stirn runzeln.

Nakamuara ist wirklich ein Event!!
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-19 19:11 Upvotes 2
Trotzdem ist die Aussage von Sascha richtig.
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-19 19:18 Upvotes 1
Sagte ich ja!
Bin gespannt wie es weiter geht!
Parent - By Frank Quisinsky Date 2022-06-19 21:26 Upvotes 1
Hm ...
Habe heute nicht zugesehen, werde hier beschäftigt.

Schaut doch alles sehr offen aus.

Irgendwie auch Psychokrieg ...
Wenn denn einige wirkliche Waffen später auspacken und zunächst mal ein sicheres Remis in den ersten Runden ...
Spielen fast alles Remis und dann mit 2 Siegen am Ende das Turnier gewinnen, so ungefähr (Schuss kann nach hinten los gehen).
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-24 20:29 Upvotes 2
Hier der heutige Zeit Artikel zum Kandidatenturnier:

https://www.zeit.de/sport/2022-06/kandidatenturnier-schach-jan-nepomnjaschtschi
Parent - - By Walter Eigenmann Date 2022-06-24 23:33
Schnoddrig-süffisant-amüsanter Artikel - danke für den Hinweis!
Parent - By Chess Player Date 2022-06-25 09:55
Vielen Dank an Helmut Schmidt .
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2022-06-21 08:10 Upvotes 1
Hallo Frank
Nakamura's Zug 63.Kf2, der komisch aussieht, ist gemäss den Engines offenbar der beste Zug.
Nicht umsonst hat jemand geschrieben: "Wer versteht dieses Endspiel?" Ich jedenfalls nicht.
Viele Grüsse
Kurt



Code:
      6: Nakamura,Hikaru - Radjabov,Teimour 1-0 2.2, FIDE Candidates Tournament 2022
3R4/5b2/5p2/P6k/2PN3p/1P6/6K1/2r5 w - - 0 1

Analysis by Stockfish 15:

1. +- (6.00): 63.Kf2 Kg4 64.Rf8 Bh5 65.Rg8+ Kf4 66.Rg1 Rc3 67.a6 Rd3 68.Ne6+ Ke5 69.a7 Rd2+ 70.Ke3 Re2+ 71.Kd3 Ra2 72.Re1+ Kd6 73.Nd4 h3 74.Kc3 Bg4 75.Rf1 f5 76.Rf2 Ra1 77.Nxf5+ Ke5 78.Nh6 Bd7 79.Nf7+ Ke4 80.Ng5+ Ke5 81.Rh2 Rxa7 82.Nxh3 Ra1 83.Re2+ Kd6 84.Nf4 Rc1+ 85.Kb4 Rh1 86.Re3 Rh6 87.Kc3 Kc7 88.b4 Rh1 89.Kd4 Kd6 90.Nd3 Bc6 91.Kc3 Kc7 92.Re7+ Kd8 93.Rf7 Bd7 94.b5 Rb1 95.Rf6 Bxb5

2. +- (5.82): 63.Kf3 Kg5 64.Kf2 Kg4 65.Rf8 Bh5 66.Rg8+ Kf4 67.Rg1 Rc3 68.a6 Rd3 69.Ne6+ Ke5 70.a7 Rd2+ 71.Ke3 Re2+ 72.Kd3 Ra2 73.Re1+ Kd6 74.Nd4 h3 75.Kc3 Bg4 76.Rf1 f5 77.Rf2 Ra1 78.Nxf5+ Ke5 79.Nh6 Bd7 80.Nf7+ Ke4 81.Ng5+ Ke5 82.Rh2 Rxa7 83.Nxh3 Ra1 84.Re2+ Kd6 85.Nf4 Rc1+ 86.Kb4 Rh1 87.Re3 Rh6 88.Kc3 Rh1 89.b4 Rc1+ 90.Kd4 Rh1 91.Nd3 Rh4+ 92.Re4 Rxe4+ 93.Kxe4
White is clearly winning

(,  21.06.2022)
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-21 12:10
Das ist einfach eine klar gewonnene Stellung, sonst nichts. Ich kann die Entscheidung zu diesem Zug durchaus nachvollziehen. Sogar noch Fehler? kann man sich leisten und es ist immer noch gewonnen.
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-23 11:30
Hallo,

so klar ist das nicht aus menschlicher Sicht.

für Kurt:
Genau diese Stellung war es.
Wäre nie und nimmer, auch nicht nach 500 Stunden analysieren - bin mir absolut sicher -, auf diesen Zug gekommen.

Das von mir als langweilig eingestufe Endspiel läßt grüßen.
Egal, ich sehe fantastische Züge lieber wenn mehrere Figuren auf dem Brett sind.

Viele Grüße
Frank
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-23 23:00
Hättest Du nur das Büchlein vom Prof. über das Dreihirn blos gelesen.... :->
Parent - - By Frank Quisinsky Date 2022-06-23 23:09
Hi,

was hat das jetzt mit dem Thema zu tun?

Eine Errungenschaft und mit seiner persönlichen Widmung gut gesichert in meiner Bibi.
Und natürlich gelesen!

Viele Grüße
Frank
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-24 15:07
Frank Quisinsky schrieb:

Hi,

was hat das jetzt mit dem Thema zu tun?

Eine Errungenschaft und mit seiner persönlichen Widmung gut gesichert in meiner Bibi.
Und natürlich gelesen!

Viele Grüße
Frank


Dann schau bitte noch einmal genau hin was Bronstein dazu geschrieben hat. Das ist immer noch gültig. 
Parent - By Frank Quisinsky Date 2022-06-24 17:07 Upvotes 1
Hallo,

mache ich gerne!
Kann mir ehrlich gesagt auch nicht immer alles merken.
Habe schon zu viele Bücher gelesen, gerade in letzter Zeit.

Bin derzeit auch ein wenig ausgelastet in meiner Zeit, nicht nur mit Schach.

Dir ein schönes Wochenende!

Viele Grüße
Frank
Parent - By Andreas Matthies Date 2022-06-19 17:37 Upvotes 2
Mythbuster schrieb:

Wieder ein Beispiel, warum dieses Forum "vor die Hunde geht" ... ein interessantes Thema ... leider fast ohne Postings zum Thema ... stattdessen nur offTopic und persönliche Angriffe, gelebte Intoleranz bis hin zu Beleidigungen (Troll) ... man, man ... ein Forum, das leider zu 40% nur noch aus persönlichen Angriffen, 10% Apple Werbung und 45% Statistik besteht ... die 5% Schach gehen komplett unter ...

Wer sich an Signaturen stört: Einfach in den Optionen das Kästchen "Signaturen anzeigen" deaktivieren und man wird nicht mehr gestört ... ganz simpel ...
Für den Tipp mit dem Deaktivieren der Signaturanzeige in den Optionen würde ich gerne 10 Upvotes verteilen. Geht aber leider nicht
Parent - By Benno Hartwig Date 2022-06-19 18:47 Edited 2022-06-19 18:54 Upvotes 2

> Wer sich an Signaturen stört: Einfach in den Optionen das Kästchen "Signaturen anzeigen" deaktivieren und man wird nicht mehr gestört ... ganz simpel ...


Ich störe mich nicht  an "den Signaturen", sondern an den besonders unsinnigen und dabei besonders raumgreifenden Signaturen.
Trotzdem habe ich deinen Rat mal beherzigt, in der Hoffnung dadurch nun nichts Wesentliches zu versäumen.
Parent - By Chess Player Date 2022-06-19 18:55 Upvotes 1
Das liegt klar an der fehlenden Moderation.
Parent - - By Benno Hartwig Date 2022-06-20 19:56 Upvotes 2
Du findest bestimmt irgendwo einen Ort, wo du dich wohler fühlst, wo man dich dann vielleicht auch mehr anerkennt. Und dafür wünsche ich dir eine gute Reise!
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-20 21:33 Upvotes 1
Der Umstand, dass auch Du zum Thema außer einem persönlichen Angriff nichts beizutragen hast, ist bezeichnend und bestätigt meine Aussage.

Keine Sorge, es gibt genügend Orte, an denen ich mich wohlfühle und ich wüsste nicht, wo ich mich hier über fehlende Anerkennung beschwert hätte ... ziemlich simpler Versuch einer Provokation ... nun ja, jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten, gell ...

Hier bin ich nur noch wegen der wenigen Postings von Prof. Althöfer, meinem Kumpel Thorsten Czub und ganz wenigen anderen Usern, die kaum noch hier sind ... den Anteil der Statistiker, der Apple Trolle und derer, die sich, ähnlich wie Du, nur noch darin ergötzen, andere anzuzicken, lese ich ab und an ... mit einem Gefühl wie bei einem Unfall auf der Straße ... man weiß, dass es da nichts Gutes zu sehen gibt, schaut aber trotzdem hin ... nur, dass ich das bei echten Unfällen besser im Griff habe als hier ... liegt vermutlich daran, dass ich immer wieder die Hoffnung habe, dass mal Perlen dazwischen sind ... allerdings hast Du heute wieder einmal all das bestätigt, was ich geschrieben habe, Glückwunsch! 
Parent - By Frank Quisinsky Date 2022-06-23 05:15 Edited 2022-06-23 05:18 Upvotes 1
Hallo Sascha,

es ist aber leider auch so, dass in den letzten Jahren sehr viele gute bekannte Computerschächler verstorben sind.
Einige haben sich in der Tat zurückgezogen aber nicht nur aus diesem Schachforum. Die haben aus ganz unterschiedlichen
Gründen die Lust verloren.

Einige Programmierer sehen keinen Sinn mehr auf dem jetzigen Level der "150 Züge Remispartien" mitzumischen, weil der Sinn
nach über 3000 Elo Programmen überschritten ist. Einige andere sehen zu viel Stockfish-Kopiererei auf höherem Niveau
mehr als fragwürdig an und viele meiden die jetzige "Programmierer-Police-Akademie" ... also die Nachfolge von Robert Hyatt,
z. B. in TalkChess.

Das das Niveau in den Computerschachforen nachgleassen hat (denke nicht in Deinem Forum) mag auch ein Grund sein.
Es kommen nur sehr viele Gründe zusammen!

So sammeln sich einige die älteren Generation z. B. in Deinem Forum.
Denke das ist auch gut wenn es darum geht sich mit den vielen schönen Dingen zu beschäftigen die es mal gab und nicht
in Vergessenheit geraten sollten. Mache ich selbst ja auch gerne!

Aber im höchsten Grade maßgeblich ist die Verteilung der User durch Soziale Netzwerke, verstärkt auch Schachserver.
Da ziehen so nach und nach auch viele der älteren Generation mit.

Sobald ein neues Thema die Gemüter erregen wird, werden sich einige wieder zusammenfinden.
Auch wird es vielleicht wieder zu eineum Umkehrschluss der Verbliebenen kommen.

So hart es auch ist aber ich denke:
Je stärker die Schachprogramme werden, ohne das wirklich bahnbrechendes in anderen Bereichen passiert, desto mehr
ziehen sich zurück. Der Reiz geht so langsam verloren!

Viele Grüße
Frank
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / Schach-WM Kandidatenturnier
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill