Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / TCEC 21 - Superfinale
1 2 Previous Next  
- - By Benno Hartwig Date 2021-07-20 20:11 Edited 2021-07-20 20:17
Oh, das Finale hat begonnen.
(Und: Wer hatte sich eigentlich mal diese alberne Bezeichnung "Superfinale"  ausgedacht???)

Mit einer Startstellung in der ersten Partie, bei der SF mit schwarz mehr als eine Bauerneinheit Vorteil für weiß sah.
Es läuft inzwischen eher gegen remis, aber mal sehen, ob SF in der Rückpartie mehr draus machen kann!
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-21 15:59
2.5 Punkte hat jetzt jeder, und jeder hat eine Partie gewonnen.

Interessanterweise war es aber nicht so, dass dies aus derselben Eröffnung heraus geschah.
Nein, jeder gewann eine Partie, wobei die Rückpartie aber remis ausging.


PS:
120'+10'' sind aber ganz schön lang.
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2021-07-21 16:57 Edited 2021-07-21 17:03 Upvotes 1
Benno Hartwig schrieb:

2.5 Punkte hat jetzt jeder, und jeder hat eine Partie gewonnen.

Interessanterweise war es aber nicht so, dass dies aus derselben Eröffnung heraus geschah.
Nein, jeder gewann eine Partie, wobei die Rückpartie aber remis ausging.


PS:
120'+10'' sind aber ganz schön lang.



Für mich eine normale Bedenkzeit. Auf Schachcomputer.info spielen wir mit
unseren Oldies 120'/40. Und zur Zeit bin ich mit Schachfreund Rolf Bühler
beim Match Nr. 65 (stets 20 games) auf dieser Spielstufe angelangt. Und all
diese Partien werden sogar von mir noch kommentiert.
Parent - - By Klaus S. Date 2021-07-21 20:01
Hallo Kurt,

wo kann man diese Partien ansehen?

Habe kurz im SchachcomputerInfo unter Turniere nachgesehen aber nichts gefunden.

Bin dort aber kein Mitglied.
Parent - - By Lothar Jung Date 2021-07-21 20:24
Ja, unter TCEC, Downloads, Event PNG.

Lothar
Parent - - By Klaus S. Date 2021-07-21 20:33
Wohl kaum,

ich meine logischerweise die Partien die Kurt und Rolf Bühler mit ihren Oldies austragen.
Parent - By Lothar Jung Date 2021-07-21 20:44
Ein Versehen, ich hatte es auf TCEC eingeordnet.
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2021-07-21 22:16
Klaus S. schrieb:

Wohl kaum,

ich meine logischerweise die Partien die Kurt und Rolf Bühler mit ihren Oldies austragen.


Hallo Klaus
Habe dir eine PM gesandt.
Gruss
Kurt
Parent - By Klaus S. Date 2021-07-21 23:16
Prima,

Danke Kurt.
Parent - By Lothar Jung Date 2021-07-22 09:33
Hallo Benno,

Jetzt hat SF 2 Punkte vor.
Lc0 hat in der letzten Partie „geblunderd“.
Entwickler sehen die Ursache in der Suche.
SF spielt mit weiß stärker und ihm liegen die unausgeglichenen Eröffnungen mehr.

Lothar
Parent - By Andreas Mader Date 2021-07-22 19:18 Upvotes 1
Benno Hartwig schrieb:

120'+10'' sind aber ganz schön lang.


Überhaupt nicht, das ist eine ganz normale Bedenkzeit. Ich mag es, wenn ich bei so einer Partie zuschaue und mir Gedanken zu der Stellung machen kann, ohne dass die Engines schon 10 Züge weitergeblitzt haben.

Schöne Grüße
Andreas
Parent - By Andreas Mader Date 2021-07-23 21:34
Ich finde die letzten vorgegebenen Eröffnungen ziemlich witzig, die habe ich noch nie in ernsthaften Partien gesehen. 1. d4 f5 2. Lg5 g6 3. Sc3 Sh6 hat ja schon fast etwas anarchistisches an sich. 
- - By Peter Martan Date 2021-07-22 09:33 Edited 2021-07-22 09:36
Nach 10 Partien aus SF- Sicht 6:4 in Punkten. 10. Partie läuft noch kurz.

Result     : 6.0/10 (+3,=6,-1)
Perf.      : 60.0 %
Margins    :
68 %       : (+  9.3,-  9.6 %) -> [ 50.4, 69.3 %]
95 %       : (+ 18.1,- 19.1 %) -> [ 40.9, 78.1 %]
99.7 %     : (+ 27.2,- 29.2 %) -> [ 30.8, 87.2 %]

Elo        : 3570
Margins    :
68 %       : (+ 71,- 68) -> [3503,3641]
95 %       : (+151,-134) -> [3436,3721]
99.7 %     : (+262,-211) -> [3359,3833]
Parent - By Peter Martan Date 2021-07-22 10:40
Dieser ganze Punkt in der 10. Partie wäre übrigens vermutlich wieder nicht notwendig gewesen, hätte LC0 nicht mal wieder einen dieser Endspiel- Patzer beim 37. Zug gehabt.

Event:
Ort:
Datum:

Weiss:
Schwarz:

Ergebnis
Board

Zitat:
36.Rb1 { d=48, sd=64, pd=Kg7, mt=94146, tl=3443974, s=164039494, n=15443498226, pv=Rb1 Kf6 Rb5 Nf5 Rxa5 Rh8 Nd3 Rxh4 Ra6 Ke7 a4 Nd6 Ra7+ Ke8 c5 Ne4+ Kb3 Rh5 Kc4 Rd5 a5 Nd2+ Kb4 Rxd3 a6 Rd4+ Kb5 Ne4 Rb7 Rd5 a7 Nd6+ Kc6 Nxb7 a8=Q+ Nd8+ Kb6 Rd7 Qc8 Ke7 f3 Rd5 Qc7+ Rd7 Qb8 Kf6 Qf4+ Ke7 Qh4+ Kf8 Qe4 Ke8 Qa4 Ke7 Qa8 Ke8 f4 Ke7 Qc8 Ke8 Qb8 Ke7 Qa8 Ke8, tb=28704864, h=18.2, ph=84.0, wv=0.42, R50=48, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, } 36...Kf6 { d=49, sd=92, pd=Rb1, mt=2493, tl=4781907, s=166519, n=92779307, pv=Kf6 Rb5 a4 Nd7+ Ke7 Nc5 Rh8 Rb7+ Kd6 Nd3 Nf5 Rxf7 Rxh4 Ra7 Nd4 Rxa4 Nb5+ Kb3 Nd4+ Kb2 g5 Ra6+ Kc7 Kc3 Nc6 c5 Rh3 Kc4 Rh1 Kb5 Nd4+ Kb4 Nc6+ Ka4 Ra1 Kb5 Nd4+ Kc4 Nc6 Kb3 Rb1+ Kc2 Ra1 Kb2 Rf1 Ra4 Rd1 Kc3 Ra1 Kb3 Rd1 Kc2 Rg1 Ra8 Rg4 Kc3 Re4 Rg8 g4 Nb4 Ne5 Rg5 Kc8 Kb3, tb=2236, h=0.0, ph=92.0, wv=0.31, R50=48, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, }

37.Rb5 { d=47, sd=64, pd=Kf6, mt=76821, tl=3377153, s=146156064, n=11227708905, pv=Rb5 Nf5 Rxa5 Rh8 Nd3 Rxh4 Ra6 Ke7 a4 Nd6 Ra7+ Ke8 c5 Ne4+ Kb3 Rh5 Kc4 Rd5 a5 Nd2+ Kb4 Rxd3 a6 Rd4+ Kb5 Ne4 Rb7 Rd5 a7 Nd6+ Kc6 Nxb7 a8=Q+ Nd8+ Kb6 Rd7 Qa4 Ke7 c6 Nxc6 Kxc6 Rd6+ Kc7 Rd5 Qb4+ Ke8 Qb8+ Ke7 Qb6 Ke8 Kc8 Ke7 Qb4+ Ke8 Qa4+ Kf8 Kb7 Ke7 Qa3+ Ke8 Kc6 Rd8 Qb2 Ke7, tb=28698709, h=18.8, ph=84.6, wv=0.42, R50=47, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, } 37...a4 { d=47, sd=91, pd=Rb5, mt=2771, tl=4789136, s=158713, n=92266037, pv=a4 Nd7+ Ke7 Nc5 Rh8 Rb7+ Kd6 Nd3 Nf5 Rxf7 Rxh4 Ra7 Nd4 Rxa4 Nb5+ Kb3 Nd4+ Kb2 g5 Ra6+ Kc7 Kc3 Nc6 c5 Rh3 Kc4 Rh1 Kb5 Nd4+ Kb4 Nc6+ Ka4 Ra1 Kb5 Nd4+ Kc4 Nc6 Kb3 Rb1+ Kc2 Ra1 Kb2 Rf1 Ra4 Rd1 Kc3 Ra1 Kb3 Rd1 Kc2 Rg1 Ra8 Rg4 Kc3 Re4 Rg8 g4 Nb4 Ne5 Rg5 Kc8 Kb3, tb=1720, h=0.0, ph=92.3, wv=0.31, R50=50, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, }

38.Ra5 { d=37, sd=64, pd=Nf5, mt=76927, tl=3310226, s=134473427, n=10344502890, pv=Ra5 Rc7 Nd3 Ng4 c5 e5 Rxa4 Kf5 Kc4 Rc8 f3 Nh2 Ne1 Nf1 Kb5 Nd2 c6 Ke6 Ra7 Rb8+ Rb7 Rd8 a4 Rd5+ Kb6 Rd4 Nc2 Rxa4 Ne3 Ra1 Rb8 Rb1+ Kc7 Re1 Re8+ Kf6 Nd5+ Kg7 Kd6 Nxf3 c7 Rc1 c8=Q Rxc8 Rxc8 Kh6 Rc7 f5 Nf6 Nxh4 Kxe5 Ng2 Rf7 Kg5, tb=14127581, h=15.7, ph=81.4, wv=3.09, R50=49, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, } 38...Rh8 { d=35, sd=97, pd=Nd7+, mt=920469, tl=3878667, s=149972, n=170128625, pv=Rh8 f4 Nf5 Ra7 Ne7 Ng4+ Kf5 Rxe7 Kxg4 Rxf7 Rb8 c5 Rb3+ Kc4 Rxa3 c6 Ra1 Kb4 a3 c7 a2 Kb3 Rc1 Kxa2 Kxh4 Kb2 Rc6 Kb3 g5 Kb4 g4 Kb5 Rc1 Kb6 g3 Kb7 Rb1+ Kc6 Rc1+ Kd7 Kg4 c8=Q Ra1 Rg7+ Kh3 Qh8+ Kg2 Rxg3+ Kf2 Qh2+ Ke1, tb=2124546, h=0.0, ph=88.8, wv=1.46, R50=49, Rd=-11, Rr=-1000, mb=+0+0+0+0+0, }


SF hatte 37...Sf5 erwartet und damit nach dem eigenen 37. Zug eine Eval von 0.42 gehabt, nach 37...a4? ist's 3.09.
- - By Benno Hartwig Date 2021-07-25 18:28
Ups, was passiert da jetzt?
29 Partien sind gespielt.
(Wurde die 29. Partie überhaupt gespielt?)
Und nun findet da was statt, was mit  "S21 Sufi Bonus" überschrieben ist, und es spielen Dragon und Ceres.
Weiß jemand, was das soll?
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-25 19:20
Benno Hartwig schrieb:

Ups, was passiert da jetzt?
29 Partien sind gespielt.
(Wurde die 29. Partie überhaupt gespielt?)
Und nun findet da was statt, was mit  "S21 Sufi Bonus" überschrieben ist, und es spielen Dragon und Ceres.
Weiß jemand, was das soll?


Ceres könnte super spannend werden.
Verwendet Ceres beim TCEC die CPU + GPU?
Parent - - By Klaus S. Date 2021-07-25 20:30
Gerade im Chat dieses kopiert:

drmrboss1
: why they paused sufi?
ddarthez
: !halted

Nightbot
: Superfinal temporarily halted due to Typhoon In-Fa over Shanghai datacenterhttps://zoom.earth/storms/in-fa-2021/ and read https://www.accuweather.com/en/hurricane/typhoon-in-fa-heading-toward-china-shanghai/987212 ⭐ Meanwhile Sufi Bonus max 30 games using different hardware, see !blue and !red

usernametakenefkay
: there is also a Black Hat talk from Jan 2020 explaining how it works

Aloril42
: @kanchess @usernametakenefkay !goodnews <- sounds like a good idea!

usernametakenefkay
: !halted

kanchess
: !is goodnews

Nightbot
: There is no goodnews Kappa

Antwort an @Nightbot: There is no goodnews Kappa

usernametakenefkay
: PogChamp

ddarthez
: No news is good news

kanchess
: !oldnews perhaps tcecK

usernametakenefkay
: News is always bad and clickbaity

usernametakenefkay
: else doesn't sell

Ove__
: LUL
nb
STJukes
: What is the replacement hardware for these two?

ddarthez
: !red

Nightbot
: Playing bonus now: KomodoDragon 2762.02 (Was: Crystal 3.2, 92 threads) on 2x Xeon 6230R, 256GiB total RAM, 6-piece Syzygy, Syzygy50MoveRule false, 96GiB hash, same machine as !blue
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-07-25 20:33
Ceres hat seine Partie gegen KomodoDragon sehr überzeugend gewonnen.
Aber die ständige Matt in 1 Anzeige im Endspiel war???
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-25 23:34
Inzwischen liegt Ceses sogar 3.0 zu 1.0 vorn!
Sehr interessant, was da passiert!
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-07-25 23:47
Benno Hartwig schrieb:

Inzwischen liegt Ceses sogar 3.0 zu 1.0 vorn!
Sehr interessant, was da passiert!



Patzen tut die Engine aber offenbar auch.
Ceres liegt wahrscheinlich auf dem Level von LC0.
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-26 00:10
...und nun ist TCEC ganz wech!
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-26 00:19
Benno Hartwig schrieb:

...und nun ist TCEC ganz wech!



Bei mir läuft es die ganze Zeit.
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-25 20:42

> Meanwhile Sufi Bonus max 30 games using different hardware


Ah, Danke für die Infos!

Mal schauen, wann es weitergeht.
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-26 07:54
Benno Hartwig schrieb:

Ah, Danke für die Infos!

Mal schauen, wann es weitergeht.


Warum hat Ceres in seiner zweiten Gewinnpartie am Ende mit der Dame den Bauern geschlagen?
Traut sich die Engine kein schnelles Matt zu?
https://tcec-chess.com/#div=sfb&game=4&season=21
- - By Ingo Althöfer Date 2021-07-28 05:03
In Partie 40 geht es gerade sehr zur Sache.
Ingo Althöfer.
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-28 07:31
Ja, Stockfish holt sich jetzt einen ganzen Punkt.
Einen guten Anfangsvorteil hatte SF wohl in dieser Partie, aus meiner Sicht aber nicht auffallend groß. Es ist ja auch sehr ok so.
Und mal schauen, was Lc0 dann gleich mit dieser Chance macht.
Parent - By Benno Hartwig Date 2021-07-28 11:44
Quark, was ich da schrieb.
Es war die 40. Partie, die SF gewann, Lc0 hatte damit seine Chance schon in der 39. Partie gehabt und nicht genutzt.
- - By Benno Hartwig Date 2021-07-28 19:17 Edited 2021-07-28 19:21
Und in der Partie 43 fühlt sich SF mit schwarz schon ziemlich was unwohl (+3,96 beim 50ten Zug),
während Lc0 so richtig doll an den eigenen Vorteil noch gar nicht glauben mag (+1,08)
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-07-28 19:42
Benno Hartwig schrieb:

Und in der Partie 43 fühlt sich SF mit schwarz schon ziemlich was unwohl (+3,96 beim 50ten Zug),
während Lc0 so richtig doll an den eigenen Vorteil noch gar nicht glauben mag (+1,08)


Stockfish hatte Bauer h5-h6 (übersehen).
Parent - - By Benno Hartwig Date 2021-07-28 20:11
Das war im 20. Zug.
SF selbst sah sein Position dann nach und nach immer schlechter werden, ja SF gibt dir wohl Recht,
aber ich habe den Eindruck, dass Lc0 dann bis in die 50er-Züge brauchte, um endlich dann auch einen deutlichen Vorteil zu sehen.
(im 44. Zug zum ersten(!) Mal eine Bewertung von gut 1 Bauerneinheit, Zug 52 dann endlich mal gut 1,5 Bauerneinheiten.
Machte Lc0 gute Züge ohne zu "wissen", dass diese gut sind?
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-07-28 20:54
Benno Hartwig schrieb:

Das war im 20. Zug.
SF selbst sah sein Position dann nach und nach immer schlechter werden, ja SF gibt dir wohl Recht,
aber ich habe den Eindruck, dass Lc0 dann bis in die 50er-Züge brauchte, um endlich dann auch einen deutlichen Vorteil zu sehen.
(im 44. Zug zum ersten(!) Mal eine Bewertung von gut 1 Bauerneinheit, Zug 52 dann endlich mal gut 1,5 Bauerneinheiten.
Machte Lc0 gute Züge ohne zu "wissen", dass diese gut sind?


Das LC0 so lange brauchte ist ganz normal. h6 war ein positioneller/strategischer (KO) Zug der nicht immer gewinnt und gegen Stockfish dauert es entsprechend lange den Vorteil auszubauen und zu verwerten.
Die riesigen Netze sind genial und wissen definitiv mehr als die kleinen Netze. Geschwindigkeit und Suchalgorithmus sind natürlich auch wichtig.
Bei LC0 ist nicht das Problem das er den Vorteil nicht sieht, sondern er zeigt aus diversen Gründen eine falsche, weil viel zu niedrige Bewertung an.
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-29 11:26
Stockfish führt mit 24,5 zu 21,5 bzw. mit 7 zu 4 Siegen.
Parent - By Max Siegfried Date 2021-08-04 22:39
Max Siegfried schrieb:

Benno Hartwig schrieb:

Und in der Partie 43 fühlt sich SF mit schwarz schon ziemlich was unwohl (+3,96 beim 50ten Zug),
während Lc0 so richtig doll an den eigenen Vorteil noch gar nicht glauben mag (+1,08)


Stockfish hatte Bauer h5-h6 (übersehen).


Auch in der aktuellen Partie 88 hatte Stockfish mal wieder Bauer h5-h6 übersehen und stand einige Züge später komplett auf Verlust.
Nur gut für Stockfish das LC0 den Vorteil in einem Zug weg gepatzt hatte.
Der Bauern auf h6 bzw. die Folgen davon sind für Stockfish nicht nachvollziehbar, weshalb er sich immer wieder gerne und oft den Bauern reindrücken lässt.
Wann wird das eigentlich behoben?
Parent - By Daniel Reist Date 2021-08-03 21:44
Hallo Benno

LC0 hat nicht die gleichen Bewertungen, wie der Stockfish!
Also +1.08 bei LC0 nicht gleich 1.08 Stockfish.

Gruss
- - By Peter Martan Date 2021-07-30 07:39 Upvotes 1
Knapp über der Halbzeit (52 von 100 Partien gespielt) führt SF mit 28 zu 24 in Punkten, wenn ich die noch laufende 52. Partie als gewonnen zähle, was sie so gut wie ist. So sieht's dann aus SF- Sicht aus:

Wins   = 8
Draws  = 40
Losses = 4
Av.Op. Elo = 3500

Result     : 28.0/52 (+8,=40,-4)
Perf.      : 53.8 %
Margins    :
68 %       : (+  3.3,-  3.2 %) -> [ 50.6, 57.2 %]
95 %       : (+  6.6,-  6.3 %) -> [ 47.5, 60.4 %]
99.7 %     : (+ 10.1,-  9.4 %) -> [ 44.4, 63.9 %]

Elo        : 3527
Margins    :
68 %       : (+ 23,- 22) -> [3504,3550]
95 %       : (+ 47,- 44) -> [3483,3574]
99.7 %     : (+ 73,- 66) -> [3461,3599]
Parent - - By Ingo Althöfer Date 2021-07-30 09:24
Es scheint in der Tat, dass Stockfish deutlich dominiert.
Beeindruckend, wie das Programm immer wieder an Stärke zulegt.

Ingo Althöfer.
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2021-08-01 08:00
Nach 64 Partien führt Stockfish mit 34,5 Punkten  davon 10 Siege und 5 Niederlagen.

Lc0 liegt enttäuschend zurück mit 29,5 Punkten  mit 5 Siegen und 10 Niederlagen.

Dass Stockfish so dominierend führt hätte ich nicht erwartet.
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-08-01 09:40
Reinhold Stibi schrieb:

Nach 64 Partien führt Stockfish mit 34,5 Punkten  davon 10 Siege und 5 Niederlagen.

Lc0 liegt enttäuschend zurück mit 29,5 Punkten  mit 5 Siegen und 10 Niederlagen.

Dass Stockfish so dominierend führt hätte ich nicht erwartet.


Syzygy Tablebases
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2021-08-01 09:55 Upvotes 2
Max Siegfried schrieb:

Syzygy Tablebases


Ist eigentlich bekannt, wie man auf einen solch
hirnverbrannten Namen für diese Tablebases
kommen konnte?
Mfg
Kurt
Parent - By Reinhold Stibi Date 2021-08-01 10:12
Hallo Kurt,

Das Wort Syzygy kommt vom griechisch-lateinischen und bedeutet Zusammenfügung.

Die Syzygys wurden 2013 durch den Niederländer Roland de Man vorgestellt.

Stockfish spielt auch im Endspiel ohne Syzygys sehr gut, deshalb gebe ich nicht viel
drauf.
Lc0 setzt die Syzygys viel weniger ein; aber der Grund dass Lc0 doch relativ viel verliert
sind nicht die Syzygys sondern die viel geringere Rechentiefe und da wird manchmal
Lc0 überfahren.

Gruß
Reinhold
Parent - By Max Siegfried Date 2021-08-01 10:20
Kurt Utzinger schrieb:

Max Siegfried schrieb:

Syzygy Tablebases


Ist eigentlich bekannt, wie man auf einen solch
hirnverbrannten Namen für diese Tablebases
kommen konnte?
Mfg
Kurt


Der Entwickler hatte sich überlegt wie man Stockfish besser machen kann, wenn dieser Tablebases verwendet. Darauf hin wurden bessere Tablebases entwickelt.
Da fallen offensichtlich mehrere deutlich bessere Namen ein.
Syzygy ist übrigens auch der Name einer Band.
Parent - - By Andreas Matthies Date 2021-08-01 18:42 Upvotes 3
Kurt Utzinger schrieb:

Max Siegfried schrieb:

Syzygy Tablebases


Ist eigentlich bekannt, wie man auf einen solch
hirnverbrannten Namen für diese Tablebases
kommen konnte?
Mfg
Kurt


Der Entwickler der Syzygy Tablebase Ronald de Man ist (unter anderem) begnadeter Mathematiker und hat Medaillen bei der Mathematikolympiade gewonnen.
Syzygy ist ein Begriff aus der Mathematik: https://en.wikipedia.org/wiki/Linear_relation
Ich weiß nicht, ob RdM auf diesem Gebiet geforscht hat, aber vermutlich hat er aus dieser Verbundenheit den Begriff als Alias für seine Online Identität zugelegt und dann auch seinen Tablebases gegeben.

Und das "hirnverbrannter Name" ist mal wieder ein Beispiel für Respektlosigkeiten, die in diesem und in anderen Computerschachforen scheinbar üblich sind.
Parent - By Frank Brenner Date 2021-08-03 21:33
Andreas Matthies schrieb:

Kurt Utzinger schrieb:

Max Siegfried schrieb:

Syzygy Tablebases


Ist eigentlich bekannt, wie man auf einen solch
hirnverbrannten Namen für diese Tablebases
kommen konnte?
Mfg
Kurt


Der Entwickler der Syzygy Tablebase Ronald de Man ist (unter anderem) begnadeter Mathematiker und hat Medaillen bei der Mathematikolympiade gewonnen.
Syzygy ist ein Begriff aus der Mathematik: <a class='ura' href='https://en.wikipedia.org/wiki/Linear_relation'>https://en.wikipedia.org/wiki/Linear_relation</a>
Ich weiß nicht, ob RdM auf diesem Gebiet geforscht hat, aber vermutlich hat er aus dieser Verbundenheit den Begriff als Alias für seine Online Identität zugelegt und dann auch seinen Tablebases gegeben.

Und das "hirnverbrannter Name" ist mal wieder ein Beispiel für Respektlosigkeiten, die in diesem und in anderen Computerschachforen scheinbar üblich sind.


Ich bin überzeugt, daß Kurt das nicht aus Respektlosigkeit gesagt hat.
Parent - - By Kurt Utzinger Date 2021-08-01 10:08
Reinhold Stibi schrieb:

Nach 64 Partien führt Stockfish mit 34,5 Punkten  davon 10 Siege und 5 Niederlagen.

Lc0 liegt enttäuschend zurück mit 29,5 Punkten  mit 5 Siegen und 10 Niederlagen.

Dass Stockfish so dominierend führt hätte ich nicht erwartet.


Hallo Reinhold
Für mich stellt eine Gewinnquote von momentan gerade 53,85%
oder 35 Pkt. aus 65 Partien (+10 -5 =50) noch keine Dominanz dar.
Mfg
Kurt
Parent - By Reinhold Stibi Date 2021-08-01 10:20
Hallo Kurt,

die Gewinnquote von 53,85 % ist sehr hoch. Ohne Eröffnungsvorgabe wäre die
Gewinnquote vielleicht bei 5 %.

Ich finde die Eröffnungsvorgaben sehr gut, denn da kann eine Engine beweisen, ob
sie einen Vorteil verwerten kann oder nicht.

10 Gewinnpartien gegen 5 finde ich sehr deutlich. 

Gruß
Reinhold
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-08-01 10:21
Kurt Utzinger schrieb:

Reinhold Stibi schrieb:

Nach 64 Partien führt Stockfish mit 34,5 Punkten  davon 10 Siege und 5 Niederlagen.

Lc0 liegt enttäuschend zurück mit 29,5 Punkten  mit 5 Siegen und 10 Niederlagen.

Dass Stockfish so dominierend führt hätte ich nicht erwartet.


Hallo Reinhold
Für mich stellt eine Gewinnquote von momentan gerade 53,85%
oder 35 Pkt. aus 65 Partien (+10 -5 =50) noch keine Dominanz dar.
Mfg
Kurt


Wenn man berücksichtigt das Schach remis ist, dann ist ein +10 -5 klare Dominanz.
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-08-01 20:30
11 zu 5
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-08-01 23:58
+12 -5
Die Dominanz von Stockfish nimmt immer größere Ausmaße an.
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-08-02 05:55 Edited 2021-08-02 05:59
+13 -5
Alles durch extrem viele 7-Steiner Syzygy Tablebases verursacht.

Während Stockfish genau Bescheid weiß, springt LC0 von +0.41 auf +12.30
Parent - By Max Siegfried Date 2021-08-02 09:13
Gerade hat Stockfish die Reihenfolge der Züge durcheinander gebracht und spielt jetzt mit einem Turm weniger
Partie 70
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / TCEC 21 - Superfinale
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill