Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / Schachprogrammierung / Bewertungsfunktionen
- - By Lothar Jung Date 2021-07-09 10:46
Beitrag zur Bewertung von Figuren, abhängig von der Position auf dem Brett:

https://www.stmintz.com/ccc/index.php?id=28583
Parent - - By Michael Bechmann Date 2021-07-09 10:57 Edited 2021-07-09 11:12 Upvotes 1
Lothar Jung schrieb:


Ich habe verstanden! Ich werde mich aus dem Forum weitestgehend zurückziehen!
...
Nach ca. 2.300 seid 2016 Beiträgen ziehe ich mich zurück.

Lothar


Konsequente Umsetzung von Androhungen von gestern (Zitat) belegen die heutigen Beiträge nicht: Nachdem Ihnen Ihr Wunsch (Unterforum "Schachprogrammierung") umgesetzt wurde, eröffneten Sie schon mindestens 9 Unterdiskussionen und im Minutentakt kommen neue dazu. Ich gehe davon aus, dass es zum Ende des Tages 30 weitere dazukommen.

Ich gehe auch davon aus, dass kaum einer soviel Zeit hat wie Sie und deswegen auch kaum so viel Zeit hat, Ihre reichlich eingetragenen Links zu öffnen oder sogar zu lesen, insbesondere, weil sie fast alle in Englisch sind.

"Ich ziehe mich zurück" stelle ich mir ganz anders vor.
Parent - - By Lothar Jung Date 2021-07-09 11:19 Edited 2021-07-09 11:22
Herr Bechmann, ich verstehe Sie nicht!

Der Moderator ist doch meinem Wunsch nachgekommen.
Deshalb und durch den Zuspruch Anderer bleibe ich im Form.

Im übrigen hat ihr Beitrag nichts mit Bewertungsfunktionen zu tun!

Mit höflichen Gruß

Jung
Parent - - By Michael Bechmann Date 2021-07-09 11:41
"Der Moderator ist doch meinem Wunsch nachgekommen"

Ja, aber vorab hatten Sie aber angekündigt, sich zurückzuziehen.

Der zeitlichen Abfolge nach war Ihre Ankündigung schon früher gewesen bzw. die Änderung der Forenregeln vom Administrator für Sie zu spät.
Hätten Sie Ihren Rückzug vom Forum umgesetzt, hätten Sie gar nicht mehr erfahren, dass das Unterforum "Schachprogrammierung" erstellt wurde.

mfg
MilBe.
Parent - - By Max Siegfried Date 2021-07-09 17:55
Michael Bechmann schrieb:

"Der Moderator ist doch meinem Wunsch nachgekommen"

Ja, aber vorab hatten Sie aber angekündigt, sich zurückzuziehen.

Der zeitlichen Abfolge nach war Ihre Ankündigung schon früher gewesen bzw. die Änderung der Forenregeln vom Administrator für Sie zu spät.
Hätten Sie Ihren Rückzug vom Forum umgesetzt, hätten Sie gar nicht mehr erfahren, dass das Unterforum "Schachprogrammierung" erstellt wurde.

mfg
MilBe.


Er hat sich eben schlauer angestellt als Eduard… erst antäuschen und dann mit Vollgas Subforum und Themen erstellen.
Und ja es dürfen gerne in diesem speziellen Sub-Thema-Forum noch 30 weiter Themen hinzukommen. Man muss sie auch nicht heute alle lesen. Man muss ja nicht gleich morgen sterben oder übermorgen oder Ende nächster Woche und kann auch da die weiteren Themen lesen.
Parent - - By Michael Bechmann Date 2021-07-09 19:11 Edited 2021-07-09 19:20

> "Man muss ja nicht gleich morgen sterben"


Ein Optimist!

Morgen sterben ... - Ich bin kein Optimist und würde darüber nachdenken, dass auch der heutige Tag noch gar nicht vorbei ist ...

> "Er hat sich eben schlauer angestellt als Eduard…"


Ja, den hat man vergrault. Ich denke aber, dass er wieder kommt. Es wäre auch schön, denn der hat viel Fachwissen, auf das man leider derzeit hier verzichten muss.
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-09 19:42
Michael Bechmann schrieb:

Ein Optimist!

Morgen sterben ... - Ich bin kein Optimist und würde darüber nachdenken, dass auch der heutige Tag noch gar nicht vorbei ist ...

Ja, den hat man vergrault. Ich denke aber, dass er wieder kommt. Es wäre auch schön, denn der hat viel Fachwissen, auf das man leider derzeit hier verzichten muss.


Das hoffe ich auch denn das Forum soll schließlich wachsen und nicht schrumpfen.
Parent - By Thomas Plaschke Date 2021-07-09 18:30
Welche Änderung der Forenregel? Der ins Feld geführte § 5 der Nutzungsbedingungen erklärt bestimmte (Meta-)Diskussionen als unerwünscht. Er verbietet sie nicht. Außerdem hat es keine Diskussion gegeben. Dazu würde ein Austausch im Dialog gehören. Lothar hat einen Wunsch geäußert. Mehr nicht.
Deswegen irritiert mich der wiederholte Bezug auf einen angeblichen Verstoß gegen Forenregeln und den von Lothar beabsichtigten Rückzug, wenn die Äußerung (s)eines Wunsches an die Moderatoren einen Verstoß darstellen sollte.
Also, was ist Dein eigentliches Problem?

Viele Grüße
Th. Plaschke
Parent - By Max Siegfried Date 2021-07-09 17:52
Lothar Jung schrieb:

Herr Bechmann, ich verstehe Sie nicht!

Der Moderator ist doch meinem Wunsch nachgekommen.
Deshalb und durch den Zuspruch Anderer bleibe ich im Form.

Im übrigen hat ihr Beitrag nichts mit Bewertungsfunktionen zu tun!

Mit höflichen Gruß

Jung


Ich habe schon mehrere deiner Beiträge inkl. Links hier gelesen.
Ich finde diese gut.
Parent - - By Peter Martan Date 2021-07-09 13:17 Edited 2021-07-09 13:19
Michael, jetzt warte doch mal ab, wie die vielen Threads, die Lothar im neuen Unterforum eröffnet hat, angenommen werden. Er hat es sich gewünscht, man hat dem Wunsch entsprochen, da ist es doch nur recht und billig, dass er sich jetzt bemüht, der Sache Inhalt zu geben.

Der Sinn eines Unterforums, wie ich ihn mir vorstelle, ist schon irgendwie, dass die darin enthaltenen Threads, dafür nur solche zum Titel- Thema passend, mehr sein dürfen, auch wenn sie einzeln weniger Resonanz haben, weil sie in der Darstellung der Gesamt- Menüführung eh alle sozusagen zugeklappt werden.
Man muss, wenn man im Moment gerade weniger an Schachprogrammierung interessiert ist, gar nicht erst ins Unterforum schauen, was also stört's, wenn dort die Einzelthreads mehr sind?

Es ist für uns alle neu, probieren wir's doch einfach mal eine Weile aus, wenn Lothar mit der Arbeit, die er sich macht, nicht den Zuspruch erfährt, den er sich wünscht, wird er das auch erst dann wissen, wenn man der Sache mal auch auf diese Art eine Chance gegeben hat, und wer weiß, vielleicht animiert es ja doch auch die Programmierer und Patch- Kodierer und Kompilierer unter den Mitgliedern und Lesern, hier wieder etwas mehr zu schreiben, das fände ich prinzipiell ein gutes Anliegen, ob's so besser funktioniert, wird man sehen.
Mich würde z.B. am meisten auf meinem nichtwirklichprogrammierkundigen Niveau interessieren, was für Patches und -Parameter, deren Programmcode offen liegt, was bedeuten und bewirken, und was man vielleicht sogar auch doch irgendwie selbst auf Basis vorhandender Sourcen an Änderungen ausprobieren könnte, wüsste man, wofür einzelne Code- Sequenzen stehen. Das BYO- Compile aller möglichen GPL- Programme wäre mir, insbesondere bei SF auch schon lange ein Anliegen. Das Training eigener Netze aus eigenen Stellungs- Sammlungen sowieso.

Schaden könnte das Unterforum meiner Meinung nach höchstens dann, würde auch dieses wieder hauptsächlich für irgendwelche Streitereien "genutzt", die mit irgendwelchen Threadtiteln kaum etwas zu tun haben, so wie wir beide das gerade wieder einmal jetzt und hier machen.
Ich lass' es jetzt dann aber hier eh wieder sein, versprochen, wenn ich Unnötiges schreiben will, mach' ich's wieder nur im Hauptforum. (Cave: ich mach' dort gleich wieder einen eigenen Thread auf, wenn's so unter den Nägeln brennt, sich zum Thema Unterforen verbal auszubreiten.)

P.S. Halbwegs sinnvolle Diskussionen um Unterforen prinzipiell ja oder nein oder mehr oder weniger und unter welchen Namen und zu welchem Zweck, sind ja im Hauptforum auch schon oft genug geführt worden, ohne praktische Erprobung eines einzelnen neuen Weges haben aber diese Diskussionen natürlich praktisch immer ziemlich fruchtlos geendet, wenn man das strikte Beibehalten des Althergebrachten nicht schon als Frucht für sich betrachtet, fruchtet vor sich hin,
Parent - By Michael Bechmann Date 2021-07-09 14:13
Die Doktorabeit vom Kantschik auf einem der vielen Links gefällt mir aber und die werde ich mal genauer lesen (knapp 200 Seiten). Vielleicht verstehe ich dann auch wieder etwas mehr. 
Up Topic Hauptforen / Schachprogrammierung / Bewertungsfunktionen

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill