Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / M1 und M2 für Schach sehr geeignet
- - By Lothar Jung Date 2022-08-02 10:38 Edited 2022-08-02 11:08 Upvotes 1
Das betrifft erstmal die Frage nach der Geschwindigkeit.

Hier der Geekbench Test des M1 Ultra:

https://www.notebookcheck.com/Der-Mac-Studio-mit-Apple-M1-Ultra-uebertrifft-den-fast-15-000-Euro-teuren-Mac-Pro-auf-Geekbench.607137.0.html

Und hier der des Ryzen 5950:

https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=5950x

Und hier der des 5970:

https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=Threadripper+3970X

Als es geht um die Multiprozessorperformance. Beim Energieverbrauch, Platzbedarf und Geräuschbelastung spielt der M1 ohnehin in einer anderen Liga.

Der MAC Studio Ultra übertrifft in Bezug auf Multicore Geschwindigkeit, ohne Übertaktung, den 32 Core 5970.

Mittlerweile läuft die M1 Serie auch auf Linux:

https://www.heise.de/news/Linus-Torvalds-veroeffentlicht-Linux-5-19-auf-einem-MacBook-Air-mit-M2-CPU-7198079.html

Viele Schachprogramme wurden mittlerweile von Dominik Tonert auf M1 portiert:

Alle seine Threads sind unter Suche zu finden.

Hier die Preise und Spezifikationen:

https://www.apple.com/de/mac-studio/specs/
Parent - By Max Siegfried Date 2022-08-02 11:11
Lothar Jung schrieb:

Viele Schachprogramme wurden mittlerweile von Dominik Tonert auf M1 portiert:


Hoffentlich hat er auch den Benchmark seines MacBook Air und vom Mac Mini an Ipmanchess gesendet oder kennt er sich damit nicht aus und braucht Hilfe?
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 12:25 Edited 2022-08-02 12:33
Das Problem mit Apple M1, M2 ist doch dass die führenden Schachprogramme Fritz und ChessBase Datenbanken
nur unter Windows optimal laufen.

Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Apple M1, M2 Computer auf Schach.de spielen würden oder könnten.

Was nützen denn da hohe Rechengeschwindigkeiten unter Apple wenn diese dann unter Windows
erheblich einbrechen oder überhaupt nicht nutzbar sind. 

     

Ja, wenn die Nutzung von Fritz GUI mit den Programmen sinnvoll wären würde es anders aussehen.

In Erinnerung habe ich dass z.B. Stockfish unter Apple M1 erheblich langsamer läuft als unter AMD oder Intel.

Auch sind die Ergebnisse bei den Teststellungen mit Stockfish und M1 dürftig.
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-08-02 12:33 Edited 2022-08-02 12:36 Upvotes 1
Hier die Lösung:

https://www.parallels.com/de/pd/windows-on-mac/

Im übrigen:

Viele GUIs sind direkt für MAC kompiliert, als auch alle Engines
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 12:35
Siehe meine Ergänzung oben.
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-08-02 12:39 Edited 2022-08-02 12:48
Dazu muß man auch das Hardwareverhältnis in Betracht ziehen.
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 12:46 Edited 2022-08-02 13:07
Bring doch mal bitte mit Stockfish und M1 die Ergebnisse über den ERET 
und HTC 114 mit je 15 Sek. dann könnte ich die Ergebnisse mit dem AMD 5800X 8 Kerner,
PC kostet ca. 1000 EUR , vergleichen.

Danke !
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-08-02 13:31 Upvotes 1
Hier die nps Performance eines M1 (8Kerne)mit 4 und 8 Threads.
Bei Intel CPUs muss man zur Vergleichbarkeit Hyperthreading deaktivieren.

4 threads:
Total time (ms) : 140385
Nodes searched  : 931041959
Nodes/second    : 6632061

8 threads:
Total time (ms) : 174221
Nodes searched  : 1714777303
Nodes/second    : 9842540
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 13:42
Leider wurde meine Anfrage nicht beantwortet.

Ist es mit dem M1 nicht möglich mit Stockfish die Stellungsteste ERET  und HTC 114 je 15 Sek.
durchzuführen ?

Dann hätte man über die Leistungsfähigkeit der Prozessoren einen objektiven Vergleich.
Parent - - By Dominik Tonert Date 2022-08-02 13:58 Upvotes 3
Reinhold Stibi schrieb:

Leider wurde meine Anfrage nicht beantwortet.

Ist es mit dem M1 nicht möglich mit Stockfish die Stellungsteste ERET  und HTC 114 je 15 Sek.
durchzuführen ?

Dann hätte man über die Leistungsfähigkeit der Prozessoren einen objektiven Vergleich.


Es ist möglich!
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 14:08
Dann mach du es doch bitte !
Parent - By Dominik Tonert Date 2022-08-02 14:08 Upvotes 5
Reinhold Stibi schrieb:

Dann man doch du es doch bitte.


Nö ... kein Interesse
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-08-02 15:03 Edited 2022-08-02 15:13 Upvotes 1
https://acepoint.de/eret-testsuite/

Das aktuelle iPad beherbergt auch den M1.
Parent - By Reinhold Stibi Date 2022-08-02 21:20 Edited 2022-08-02 21:27
Löse: C:\Schach\Tests\Eigenmann Test in cbh\Eigenmann Rapid Engine Test.cbh
Maximale Lösungszeit = 5s.  mit Stockfish 13 avx2 nnue  und AMD Ryzen 7 5800X 8 Kerne/16 Threads

1. ERET 001 - Entlastung,  Akopian-Khenkin, Tilburg 1994   > 5s.
2. ERET 002 - Zugzwang,  Akerblom 1961   > 5s.
3. ERET 003 - Linienoeffnen,  Alvarez-Kokkila, CorrGame 1997   Gelöst in 0.09s/16; Gelöst: 1
4. ERET 004 - Endspiel L&S vs L&S,  Anand-Shirov, Advanced Chess 2000   Gelöst in 0.50s/30; Gelöst: 2
5. ERET 005 - Laeuferopfer f7,  Andriulaitis-Ruefenacht, CorrGame 1999   Gelöst in 0.05s/14; Gelöst: 3
6. ERET 006 - Springeropfer,  Annageldyev-Akopian, Moskau 1994   Gelöst in 0.09s/16; Gelöst: 4
7. ERET 007 - Laeuferpaar,  Aronian-Anand, WiikAanZee 2013   Gelöst in 0.78s/23; Gelöst: 5
8. ERET 008 - Zentrum,  Aronian-Kramnik, Monte Carlo 2011   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 6
9. ERET 009 - Springeropfer,  Aseev-Popv, Kazan 1995   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 7
10. ERET 010 - Freibauer,  Atalik-Bregadze, St Louis 2013   Gelöst in 0.05s/14; Gelöst: 8
11. ERET 011 - Rochadeangriff,  Atalik-Sax, Szeged 1997   Gelöst in 0.08s/18; Gelöst: 9
12. ERET 012 - Entlastung,  Babula-Hoffmann, Dt-BL 2011   Gelöst in 0.11s/17; Gelöst: 10
13. ERET 013 - Zentrum,  Bang-Umansky, CorrGame 1996   Gelöst in 0.03s/11; Gelöst: 11
14. ERET 014 - Endspiel T&L&S vs T&L&S,  Barbre-D'Arruda, CorrGame 1994   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 12
15. ERET 015 - Endspiel D&B vs T&L&B,  Becker 2015   > 5s.
16. ERET 016 - Pos. Opfer,  Bischoff-Fressinet, Dt. Bundesliga 2008   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 13
17. ERET 017 - Koenigsangriff,  Boudy-Szabo, Varna 1979   > 5s.
18. ERET 018 - Entwicklung,  Bromberger-Areshchenko, Dt-BL 2010   Gelöst in 0.69s/20; Gelöst: 14
19. ERET 019 - Endspiel L&L&S&S vs L&S&B,  Broni 1970   > 5s.
20. ERET 020 - Laeuferopfer h7,  Burmakin-Ziatdinov, Moskau 2009   Gelöst in 0.11s/15; Gelöst: 15
21. ERET 021 - Prophylaxe,  Carlsen-Nakamura, London 2010   > 5s.
22. ERET 022 - Freibauer,  Carlsen-Nakamura, Medias 2011   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 16
23. ERET 023 - Rochadeangriff,  Copie-Patrici, CorrGame 1986   Gelöst in 0.34s/20; Gelöst: 17
24. ERET 024 - Entwicklung,  Critter-Komodo, CompGame 2016   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 18
25. ERET 025 - Endspiel T&L vs T&L,  Critter-Naum, CompGame 2015   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 19
26. ERET 026 - Springeropfer,  Degraeve-Aseev, St.Petersburg 1996   Gelöst in 0.06s/15; Gelöst: 20
27. ERET 027 - Zugzwang,  DeLimburg 1900   Gelöst in 0.20s/26; Gelöst: 21
28. ERET 028 - Vergifteter Bauer,  Diep-DeepJunior, WCCC 2004   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 22
29. ERET 029 - Qualitaetsopfer,  Dolinskij-Tosic, Moskau 1999   Gelöst in 0.05s/15; Gelöst: 23
30. ERET 030 - Initiative,  Dutra-Alfredo, CorrGame 2008   Gelöst in 0.05s/15; Gelöst: 24
31. ERET 031 - Endspiel L vs L,  Estrin-Ivashin, CorrGame 1947   Gelöst in 0.03s/11; Gelöst: 25
32. ERET 032 - Zugzwang,  Fahrni 1922   > 5s.
33. ERET 033 - Initiative,  Fedorchuk-Sokolov, Khanty-Mansiysk 2009   Gelöst in 0.16s/18; Gelöst: 26
34. ERET 034 - Laeuferpaar,  Fischer-Incutto, Mar Del Plata 1960   Gelöst in 0.41s/22; Gelöst: 27
35. ERET 035 - Qualitaetsopfer,  FischerW-Siigur, CorrGame 2009   Gelöst in 0.52s/21; Gelöst: 28
36. ERET 036 - Endspiel T&L&S vs T&L&S,  Fritz 1965   > 5s.
37. ERET 037 - Zugzwang,  Garcia 2000   > 5s.
38. ERET 038 - Endspiel S&S vs L&B,  Garcia 2000   Gelöst in 0.08s/12; Gelöst: 29
39. ERET 039 - Entwicklung,  Gelfand-Ivanchuk, Dagomys 2009   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 30
40. ERET 040 - Koenigssicherheit,  Gerasin-Dronov, CorrGame 1991   Gelöst in 0.03s/11; Gelöst: 31
41. ERET 041 - Springeropfer,  Gerber-Georgiev, Luzern 2003   Gelöst in 0.03s/11; Gelöst: 32
42. ERET 042 - Endspiel S vs L,  Glaurung-Rybka (Var), CompGame 2009   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 33
43. ERET 043 - Springeropfer,  Glek-Ulibin, Wien 1998   Gelöst in 0.13s/18; Gelöst: 34
44. ERET 044 - Linienoeffnen,  Gligoric-Ghitescu, Zagreb 1970   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 35
45. ERET 045 - Initiative,  Gouw-BlancoG, CorrGame 2001   > 5s.
46. ERET 046 - Endspiel T&S vs T&S,  Grandelius-Raznikov, Albena 2011   > 5s.
47. ERET 047 - Entlastung,  Grischuk-Aronian, Ohrid 2009   Gelöst in 0.08s/17; Gelöst: 36
48. ERET 048 - Starke Felder,  Grivas-Svetushkin, Glifada 2001   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 37
49. ERET 049 - Entwicklung,  Gufeld-Ivanovic, Socchi 1979   Gelöst in 0.03s/13; Gelöst: 38
50. ERET 050 - Koenigsangriff,  Hansen-Barua, Biel 1993   > 5s.
51. ERET 051 - Verteidigung,  Harding-Zavanelli, CorrGame 1985   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 39
52. ERET 052 - Starke Felder,  HarEven-Kofidis, CorrGame 1996   Gelöst in 0.22s/18; Gelöst: 40
53. ERET 053 - Pos. Opfer,  Ivanisevic-Nisipeanu, Istanbul 2003   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 41
54. ERET 054 - Endspiel D&T&L vs D&T&L,  Jussupow-Kasparov, Linares 1990   Gelöst in 3.78s/29; Gelöst: 42
55. ERET 055 - Laeuferopfer h6,  Kamsky-Lautier, Dortmund 1993   Gelöst in 0.05s/10; Gelöst: 43
56. ERET 056 - Zwischenzug,  Karjakin-Kramnik, Moskau 2010   Gelöst in 3.52s/27; Gelöst: 44
57. ERET 057 - Abtausch,  Kashlyak-Vandermeulen, CorrGame 2008   Gelöst in 4.39s/27; Gelöst: 45
58. ERET 058 - Endspiel T&L vs T&L,  Kasparian 1954   Gelöst in 1.91s/31; Gelöst: 46
59. ERET 059 - Endspiel D&L vs D&T,  Komodo-Stockfish, CompGame 2014   Gelöst in 0.73s/23; Gelöst: 47
60. ERET 060 - Koenigsangriff,  Kortschnoj-Andersson, Ubeda 1997   Gelöst in 0.05s/12; Gelöst: 48
61. ERET 061 - Koenigsangriff,  Kortschnoj-Shirov, Madrid 1996   Gelöst in 0.06s/15; Gelöst: 49
62. ERET 062 - Starke Felder,  Kotronias-Davies, Gausdal 1094   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 50
63. ERET 063 - Verteidigung,  Kovacs-Sperkin, CorrGame 2012   Gelöst in 1.38s/28; Gelöst: 51
64. ERET 064 - Endspiel T vs T,  Ktulu-Hiarcs (Var), CompGame 2005   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 52
65. ERET 065 - Zwischenzug,  Kuligowski-Knaak, Slupsk 1982   Gelöst in 1.39s/22; Gelöst: 53
66. ERET 066 - Endspiel T&S vs L&S,  Marwitz 1965   Gelöst in 3.33s/37; Gelöst: 54
67. ERET 067 - Raeumung,  Moisieev-Simagin, Moskau 1951   Gelöst in 0.05s/10; Gelöst: 55
68. ERET 068 - Offene Linie,  Morozevich-Kogan, London 1994   Gelöst in 0.58s/23; Gelöst: 56
69. ERET 069 - Koenigsangriff,  Morozevich-Petursson, London 1994   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 57
70. ERET 070 - Starke Felder,  Motylev -Li, China 2010   Gelöst in 0.03s/11; Gelöst: 58
71. ERET 071 - Ablenkung,  Myers-Baufays, CorrGame 2010   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 59
72. ERET 072 - Zentralisierung,  N.N.-N.N. (Analyse)   Gelöst in 0.05s/13; Gelöst: 60
73. ERET 073 - Mobilitaet,  N.N.-N.N. (Analyse)   > 5s.
74. ERET 074 - Endspiel T&S vs T&S,  N.N.-N.N. (Analyse)   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 61
75. ERET 075 - Festung,  N.N.-N.N. (Analyse)   > 5s.
76. ERET 076 - Entwicklung,  Nakamura-VanWely, Amsterdam 2010   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 62
77. ERET 077 - Rochadeangriff,  Negi-Volokitin, ESP 2008   Gelöst in 0.05s/16; Gelöst: 63
78. ERET 078 - Freibauer,  Niedermayr-Bachschmidt, CorrGame 1968   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 64
79. ERET 079 - Damenopfer,  Nijboer-Winants, WijkAanZee 1988   Gelöst in 3.17s/30; Gelöst: 65
80. ERET 080 - Raeumung,  Nirvana-Hannibal, CompGame 2015   Gelöst in 1.45s/23; Gelöst: 66
81. ERET 081 - Koenigsangriff,  Nunn-Ward, GB 1998   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 67
82. ERET 082 - Endspiel S vs L,  Nurmamed.-Volovici (Var), CorrGame 1960   Gelöst in 0.39s/28; Gelöst: 68
83. ERET 083 - Abtausch,  Orlov-Georgiev, Belgrad 1988   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 69
84. ERET 084 - Koenigsangriff,  Persson-Teichmeister, CorrGame 2009   > 5s.
85. ERET 085 - Abtausch,  Petrosian-Bronstein, UdSSR-Ch 1967   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 70
86. ERET 086 - Qualitaetsopfer,  Petrosian-Fischer, BuenosAires 1971   Gelöst in 0.06s/14; Gelöst: 71
87. ERET 087 - Raeumung,  Petrosian-Larsen, PalmaDeMallorca 1968   Gelöst in 0.16s/16; Gelöst: 72
88. ERET 088 - Endspiel S vs S,  Razuvaev-Ostojic,  1988   Gelöst in 0.05s/14; Gelöst: 73
89. ERET 089 - Unterverwandlung,  Rumänien 1977   Gelöst in 0.95s/24; Gelöst: 74
90. ERET 090 - Endspiel L vs L,  Salai 2011   > 5s.
91. ERET 091 - Endspiel B vs B,  Shredder-Fritz (Var), CompGame 2007   Gelöst in 0.11s/26; Gelöst: 75
92. ERET 092 - Vergifteter Bauer,  Shredder-Ruffian, CompGame 2005   Gelöst in 0.06s/13; Gelöst: 76
93. ERET 093 - Endspiel T&S&B vs T&T&L,  Simkhovich 1923   > 5s.
94. ERET 094 - Damenopfer,  Sirobaba-Chaika, CorrGame 2011   > 5s.
95. ERET 095 - Damenopfer,  Smagin-Sahovic, Biel 1990   Gelöst in 0.14s/19; Gelöst: 77
96. ERET 096 - Endspiel D vs T&L&S,  Sochnev 2009   > 5s.
97. ERET 097 - Endspiel L vs L,  Spassky-Barne, SanJuan 1974   Gelöst in 0.20s/28; Gelöst: 78
98. ERET 098 - Endspiel T vs T,  Stockfish-Komodo, CompGame 2015   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 79
99. ERET 099 - Endspiel D&T vs D&T&S,  Stuovsky-Movsesian, EU-Ch 2001   Gelöst in 0.06s/15; Gelöst: 80
100. ERET 100 - Initiative,  Sutovsky-Agrest, Harplinge 1998   Gelöst in 0.22s/19; Gelöst: 81
101. ERET 101 - Entwicklung,  Tronhjem-Christensen, CorrGame 1984   Gelöst in 0.05s/12; Gelöst: 82
102. ERET 102 - Koenigsangriff,  Tumurhuyag-Uhlmann, Novi Sad 1990   Gelöst in 0.31s/20; Gelöst: 83
103. ERET 103 - Zugzwang,  VanEssen 2004   > 5s.
104. ERET 104 - Entwicklung,  VanOosterom-Timmerman, CorrGame 1982   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 84
105. ERET 105 - Starke Felder,  Vlasveld-Neagu, CorrGame 2014   Gelöst in 0.06s/15; Gelöst: 85
106. ERET 106 - Koenigssicherheit,  Wahls-Chandler (Var), NoviSad 1990   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 86
107. ERET 107 - Verteidigung,  Wiacek-Kolarik, CorrGame 1999   Gelöst in 0.77s/27; Gelöst: 87
108. ERET 108 - Endspiel T&L vs T&L,  Winckelmann-Bastos, CorrGame 2003   Gelöst in 0.19s/22; Gelöst: 88
109. ERET 109 - Entlastung,  Xie-Bischoff, Baden-Baden 1992   Gelöst in 0.03s/14; Gelöst: 89
110. ERET 110 - Freibauer,  Ye-Lutz, Batumi 2001   Gelöst in 4.72s/26; Gelöst: 90
111. ERET 111 - Festung,  Zueger-Kindermann(Var), Muenchen 1989   Gelöst in 0.03s/13; Gelöst: 91

Ergebnis: 91 aus 111 = 81.9%. Durchschnittszeit = 0.44s / 16.38


Löse: C:\Schach\Tests\Eigenmann Test in cbh\Eigenmann Rapid Engine Test.cbh
Maximale Lösungszeit = 15s.

1. ERET 001 - Entlastung,  Akopian-Khenkin, Tilburg 1994   Gelöst in 3.13s/27; Gelöst: 1
2. ERET 002 - Zugzwang,  Akerblom 1961   > 15s.
3. ERET 003 - Linienoeffnen,  Alvarez-Kokkila, CorrGame 1997   Gelöst in 0.05s/13; Gelöst: 2
4. ERET 004 - Endspiel L&S vs L&S,  Anand-Shirov, Advanced Chess 2000   Gelöst in 13.72s/42; Gelöst: 3
5. ERET 005 - Laeuferopfer f7,  Andriulaitis-Ruefenacht, CorrGame 1999   Gelöst in 0.28s/17; Gelöst: 4
6. ERET 006 - Springeropfer,  Annageldyev-Akopian, Moskau 1994   Gelöst in 0.25s/20; Gelöst: 5
7. ERET 007 - Laeuferpaar,  Aronian-Anand, WiikAanZee 2013   Gelöst in 0.14s/19; Gelöst: 6
8. ERET 008 - Zentrum,  Aronian-Kramnik, Monte Carlo 2011   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 7
9. ERET 009 - Springeropfer,  Aseev-Popv, Kazan 1995   Gelöst in 0.17s/18; Gelöst: 8
10. ERET 010 - Freibauer,  Atalik-Bregadze, St Louis 2013   Gelöst in 0.05s/13; Gelöst: 9
11. ERET 011 - Rochadeangriff,  Atalik-Sax, Szeged 1997   Gelöst in 0.16s/19; Gelöst: 10
12. ERET 012 - Entlastung,  Babula-Hoffmann, Dt-BL 2011   Gelöst in 0.16s/17; Gelöst: 11
13. ERET 013 - Zentrum,  Bang-Umansky, CorrGame 1996   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 12
14. ERET 014 - Endspiel T&L&S vs T&L&S,  Barbre-D'Arruda, CorrGame 1994   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 13
15. ERET 015 - Endspiel D&B vs T&L&B,  Becker 2015   > 15s.
16. ERET 016 - Pos. Opfer,  Bischoff-Fressinet, Dt. Bundesliga 2008   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 14
17. ERET 017 - Koenigsangriff,  Boudy-Szabo, Varna 1979   Gelöst in 13.11s/30; Gelöst: 15
18. ERET 018 - Entwicklung,  Bromberger-Areshchenko, Dt-BL 2010   Gelöst in 0.88s/20; Gelöst: 16
19. ERET 019 - Endspiel L&L&S&S vs L&S&B,  Broni 1970   Gelöst in 10.88s/35; Gelöst: 17
20. ERET 020 - Laeuferopfer h7,  Burmakin-Ziatdinov, Moskau 2009   Gelöst in 0.48s/21; Gelöst: 18
21. ERET 021 - Prophylaxe,  Carlsen-Nakamura, London 2010   Gelöst in 7.08s/27; Gelöst: 19
22. ERET 022 - Freibauer,  Carlsen-Nakamura, Medias 2011   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 20
23. ERET 023 - Rochadeangriff,  Copie-Patrici, CorrGame 1986   Gelöst in 0.45s/19; Gelöst: 21
24. ERET 024 - Entwicklung,  Critter-Komodo, CompGame 2016   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 22
25. ERET 025 - Endspiel T&L vs T&L,  Critter-Naum, CompGame 2015   Gelöst in 0.05s/16; Gelöst: 23
26. ERET 026 - Springeropfer,  Degraeve-Aseev, St.Petersburg 1996   Gelöst in 0.05s/14; Gelöst: 24
27. ERET 027 - Zugzwang,  DeLimburg 1900   Gelöst in 0.13s/23; Gelöst: 25
28. ERET 028 - Vergifteter Bauer,  Diep-DeepJunior, WCCC 2004   Gelöst in 0.11s/17; Gelöst: 26
29. ERET 029 - Qualitaetsopfer,  Dolinskij-Tosic, Moskau 1999   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 27
30. ERET 030 - Initiative,  Dutra-Alfredo, CorrGame 2008   Gelöst in 0.05s/15; Gelöst: 28
31. ERET 031 - Endspiel L vs L,  Estrin-Ivashin, CorrGame 1947   Gelöst in 0.05s/16; Gelöst: 29
32. ERET 032 - Zugzwang,  Fahrni 1922   > 15s.
33. ERET 033 - Initiative,  Fedorchuk-Sokolov, Khanty-Mansiysk 2009   Gelöst in 0.41s/20; Gelöst: 30
34. ERET 034 - Laeuferpaar,  Fischer-Incutto, Mar Del Plata 1960   Gelöst in 0.28s/18; Gelöst: 31
35. ERET 035 - Qualitaetsopfer,  FischerW-Siigur, CorrGame 2009   Gelöst in 0.92s/22; Gelöst: 32
36. ERET 036 - Endspiel T&L&S vs T&L&S,  Fritz 1965   Gelöst in 1.86s/21; Gelöst: 33
37. ERET 037 - Zugzwang,  Garcia 2000   > 15s.
38. ERET 038 - Endspiel S&S vs L&B,  Garcia 2000   Gelöst in 0.45s/22; Gelöst: 34
39. ERET 039 - Entwicklung,  Gelfand-Ivanchuk, Dagomys 2009   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 35
40. ERET 040 - Koenigssicherheit,  Gerasin-Dronov, CorrGame 1991   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 36
41. ERET 041 - Springeropfer,  Gerber-Georgiev, Luzern 2003   Gelöst in 0.14s/16; Gelöst: 37
42. ERET 042 - Endspiel S vs L,  Glaurung-Rybka (Var), CompGame 2009   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 38
43. ERET 043 - Springeropfer,  Glek-Ulibin, Wien 1998   Gelöst in 0.52s/20; Gelöst: 39
44. ERET 044 - Linienoeffnen,  Gligoric-Ghitescu, Zagreb 1970   Gelöst in 0.05s/15; Gelöst: 40
45. ERET 045 - Initiative,  Gouw-BlancoG, CorrGame 2001   > 15s.
46. ERET 046 - Endspiel T&S vs T&S,  Grandelius-Raznikov, Albena 2011   > 15s.
47. ERET 047 - Entlastung,  Grischuk-Aronian, Ohrid 2009   Gelöst in 0.14s/17; Gelöst: 41
48. ERET 048 - Starke Felder,  Grivas-Svetushkin, Glifada 2001   Gelöst in 0.02s/11; Gelöst: 42
49. ERET 049 - Entwicklung,  Gufeld-Ivanovic, Socchi 1979   > 15s.
50. ERET 050 - Koenigsangriff,  Hansen-Barua, Biel 1993   > 15s.
51. ERET 051 - Verteidigung,  Harding-Zavanelli, CorrGame 1985   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 43
52. ERET 052 - Starke Felder,  HarEven-Kofidis, CorrGame 1996   Gelöst in 0.06s/14; Gelöst: 44
53. ERET 053 - Pos. Opfer,  Ivanisevic-Nisipeanu, Istanbul 2003   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 45
54. ERET 054 - Endspiel D&T&L vs D&T&L,  Jussupow-Kasparov, Linares 1990   Gelöst in 1.95s/27; Gelöst: 46
55. ERET 055 - Laeuferopfer h6,  Kamsky-Lautier, Dortmund 1993   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 47
56. ERET 056 - Zwischenzug,  Karjakin-Kramnik, Moskau 2010   Gelöst in 0.27s/19; Gelöst: 48
57. ERET 057 - Abtausch,  Kashlyak-Vandermeulen, CorrGame 2008   Gelöst in 3.33s/27; Gelöst: 49
58. ERET 058 - Endspiel T&L vs T&L,  Kasparian 1954   Gelöst in 2.72s/34; Gelöst: 50
59. ERET 059 - Endspiel D&L vs D&T,  Komodo-Stockfish, CompGame 2014   Gelöst in 3.08s/29; Gelöst: 51
60. ERET 060 - Koenigsangriff,  Kortschnoj-Andersson, Ubeda 1997   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 52
61. ERET 061 - Koenigsangriff,  Kortschnoj-Shirov, Madrid 1996   Gelöst in 1.28s/25; Gelöst: 53
62. ERET 062 - Starke Felder,  Kotronias-Davies, Gausdal 1094   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 54
63. ERET 063 - Verteidigung,  Kovacs-Sperkin, CorrGame 2012   Gelöst in 1.59s/28; Gelöst: 55
64. ERET 064 - Endspiel T vs T,  Ktulu-Hiarcs (Var), CompGame 2005   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 56
65. ERET 065 - Zwischenzug,  Kuligowski-Knaak, Slupsk 1982   Gelöst in 0.59s/20; Gelöst: 57
66. ERET 066 - Endspiel T&S vs L&S,  Marwitz 1965   Gelöst in 0.52s/27; Gelöst: 58
67. ERET 067 - Raeumung,  Moisieev-Simagin, Moskau 1951   Gelöst in 0.05s/10; Gelöst: 59
68. ERET 068 - Offene Linie,  Morozevich-Kogan, London 1994   Gelöst in 0.09s/16; Gelöst: 60
69. ERET 069 - Koenigsangriff,  Morozevich-Petursson, London 1994   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 61
70. ERET 070 - Starke Felder,  Motylev -Li, China 2010   Gelöst in 0.03s/13; Gelöst: 62
71. ERET 071 - Ablenkung,  Myers-Baufays, CorrGame 2010   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 63
72. ERET 072 - Zentralisierung,  N.N.-N.N. (Analyse)   Gelöst in 0.05s/13; Gelöst: 64
73. ERET 073 - Mobilitaet,  N.N.-N.N. (Analyse)   > 15s.
74. ERET 074 - Endspiel T&S vs T&S,  N.N.-N.N. (Analyse)   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 65
75. ERET 075 - Festung,  N.N.-N.N. (Analyse)   Gelöst in 14.27s/34; Gelöst: 66
76. ERET 076 - Entwicklung,  Nakamura-VanWely, Amsterdam 2010   Gelöst in 0.02s/10; Gelöst: 67
77. ERET 077 - Rochadeangriff,  Negi-Volokitin, ESP 2008   Gelöst in 0.22s/21; Gelöst: 68
78. ERET 078 - Freibauer,  Niedermayr-Bachschmidt, CorrGame 1968   Gelöst in 0.06s/15; Gelöst: 69
79. ERET 079 - Damenopfer,  Nijboer-Winants, WijkAanZee 1988   Gelöst in 3.23s/31; Gelöst: 70
80. ERET 080 - Raeumung,  Nirvana-Hannibal, CompGame 2015   Gelöst in 1.33s/23; Gelöst: 71
81. ERET 081 - Koenigsangriff,  Nunn-Ward, GB 1998   Gelöst in 0.03s/13; Gelöst: 72
82. ERET 082 - Endspiel S vs L,  Nurmamed.-Volovici (Var), CorrGame 1960   Gelöst in 0.22s/26; Gelöst: 73
83. ERET 083 - Abtausch,  Orlov-Georgiev, Belgrad 1988   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 74
84. ERET 084 - Koenigsangriff,  Persson-Teichmeister, CorrGame 2009   > 15s.
85. ERET 085 - Abtausch,  Petrosian-Bronstein, UdSSR-Ch 1967   Gelöst in 0.09s/17; Gelöst: 75
86. ERET 086 - Qualitaetsopfer,  Petrosian-Fischer, BuenosAires 1971   Gelöst in 0.11s/16; Gelöst: 76
87. ERET 087 - Raeumung,  Petrosian-Larsen, PalmaDeMallorca 1968   Gelöst in 0.38s/19; Gelöst: 77
88. ERET 088 - Endspiel S vs S,  Razuvaev-Ostojic,  1988   Gelöst in 0.06s/18; Gelöst: 78
89. ERET 089 - Unterverwandlung,  Rumänien 1977   Gelöst in 1.38s/24; Gelöst: 79
90. ERET 090 - Endspiel L vs L,  Salai 2011   > 15s.
91. ERET 091 - Endspiel B vs B,  Shredder-Fritz (Var), CompGame 2007   Gelöst in 0.13s/25; Gelöst: 80
92. ERET 092 - Vergifteter Bauer,  Shredder-Ruffian, CompGame 2005   Gelöst in 0.06s/12; Gelöst: 81
93. ERET 093 - Endspiel T&S&B vs T&T&L,  Simkhovich 1923   > 15s.
94. ERET 094 - Damenopfer,  Sirobaba-Chaika, CorrGame 2011   > 15s.
95. ERET 095 - Damenopfer,  Smagin-Sahovic, Biel 1990   Gelöst in 0.08s/17; Gelöst: 82
96. ERET 096 - Endspiel D vs T&L&S,  Sochnev 2009   Gelöst in 1.20s/41; Gelöst: 83
97. ERET 097 - Endspiel L vs L,  Spassky-Barne, SanJuan 1974   Gelöst in 0.19s/26; Gelöst: 84
98. ERET 098 - Endspiel T vs T,  Stockfish-Komodo, CompGame 2015   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 85
99. ERET 099 - Endspiel D&T vs D&T&S,  Stuovsky-Movsesian, EU-Ch 2001   Gelöst in 0.11s/18; Gelöst: 86
100. ERET 100 - Initiative,  Sutovsky-Agrest, Harplinge 1998   Gelöst in 0.02s/11; Gelöst: 87
101. ERET 101 - Entwicklung,  Tronhjem-Christensen, CorrGame 1984   Gelöst in 0.03s/12; Gelöst: 88
102. ERET 102 - Koenigsangriff,  Tumurhuyag-Uhlmann, Novi Sad 1990   Gelöst in 0.97s/23; Gelöst: 89
103. ERET 103 - Zugzwang,  VanEssen 2004   > 15s.
104. ERET 104 - Entwicklung,  VanOosterom-Timmerman, CorrGame 1982   Gelöst in 0.03s/10; Gelöst: 90
105. ERET 105 - Starke Felder,  Vlasveld-Neagu, CorrGame 2014   Gelöst in 3.34s/26; Gelöst: 91
106. ERET 106 - Koenigssicherheit,  Wahls-Chandler (Var), NoviSad 1990   Gelöst in 0.03s/13; Gelöst: 92
107. ERET 107 - Verteidigung,  Wiacek-Kolarik, CorrGame 1999   Gelöst in 0.09s/18; Gelöst: 93
108. ERET 108 - Endspiel T&L vs T&L,  Winckelmann-Bastos, CorrGame 2003   Gelöst in 0.20s/21; Gelöst: 94
109. ERET 109 - Entlastung,  Xie-Bischoff, Baden-Baden 1992   Gelöst in 0.05s/14; Gelöst: 95
110. ERET 110 - Freibauer,  Ye-Lutz, Batumi 2001   > 15s.
111. ERET 111 - Festung,  Zueger-Kindermann(Var), Muenchen 1989   Gelöst in 0.06s/14; Gelöst: 96

Ergebnis: 96 aus 111 = 86.4%. Durchschnittszeit = 1.04s / 17.95


Zum Vergleich: Je mit Stockfish 13  

ERET 5 Sek.  M1 83  gelöst aus 11    Ryzen 5800X  91 aus 111

ERET 15 Sek.   M1 85 aus 111              "                96    "

Also der Ryzen 5800X  ist im Stellungstest doch ein gutes Stück besser als der M1
Parent - - By Max Siegfried Date 2022-08-02 23:50
Reinhold Stibi schrieb:

Das Problem mit Apple M1, M2 ist doch dass die führenden Schachprogramme Fritz und ChessBase Datenbanken
nur unter Windows optimal laufen.

Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Apple M1, M2 Computer auf Schach.de spielen würden oder könnten.

Was nützen denn da hohe Rechengeschwindigkeiten unter Apple wenn diese dann unter Windows
erheblich einbrechen oder überhaupt nicht nutzbar sind. 

     

Ja, wenn die Nutzung von Fritz GUI mit den Programmen sinnvoll wären würde es anders aussehen.

In Erinnerung habe ich dass z.B. Stockfish unter Apple M1 erheblich langsamer läuft als unter AMD oder Intel.

Auch sind die Ergebnisse bei den Teststellungen mit Stockfish und M1 dürftig.


Das ist kein Problem, sondern eine Lösung.
Schachprogramme welche nicht einmal IDeA / ECA beherrschen sind nicht führend.

(Mir ist auch nicht bekannt, dass ein Apple M1, M2 Computer auf Schach.de spielen würden oder könnten.)
Da siehst du mal wie wenig dir bekannt ist.
Davon mal abgesehen sind die meisten auf Lichess und nicht im winzigen Playchess Maschinenraum.

(Was nützen denn da hohe Rechengeschwindigkeiten unter Apple wenn diese dann unter Windows
erheblich einbrechen oder überhaupt nicht nutzbar sind.)
Überhaupt, du hast ganz offensichtlich keine Ahnung.
Das passiert ganz schnell wenn man keinen Apple M1 hat.

Was nützen die hohen Rechengeschwindigkeiten deines 16-Kerners, wenn du schon einen 32-Kerner hast.
Was nützen die hohen Rechengeschwindigkeiten deines 32-Kerners, wenn du schon einen 16-Kerner hast.
Hast du bereits einen oder beide entsorgt?

(Auch sind die Ergebnisse bei den Teststellungen mit Stockfish und M1 dürftig.)
Ja das stimmt. Von 5000 Teststellungen 1 weniger gelöst. Wir wissen inzwischen alle wie viel selbst die 4-fache Zeit bei Teststellungen bringt.
Manche Menschen haben echt Probleme.
Gott sei dank muss ich mir nicht über X Teststellungen immer wieder aufs Neue den Stromverbrauch, die Hitzeentwicklung und den Lärm antun, ganz zu schweigen vom Bildschirm. Aber wer unbedingt leiden will, der darf das selbstverständlich gerne tun.
Parent - - By Reinhold Stibi Date 2022-08-03 01:03 Edited 2022-08-03 01:09 Upvotes 1
Du ignorierst die Tatsachen.

Habe doch ganz deutlich hier festgestellt, dass der M1 nicht mit den Ryzen 5800X 8 Kerner
mit den Ergebnissen mithalten kann. Lies doch den Vergleich von mir mit dem M1; das ist
doch eine ganz klare Sache.

Auch der Ryzen 5800X verrichtet seine Arbeit mit einer Wasserkühlung sehr leise und
der Stromverbrauch hält sich in Grenzen.

Der Apple M1 ist in der Darstellung ausgezeichnet, aber unter der FritzGUI und Stockfish
bei der Leistung nur unterer Durchschnitt und das ist zu wenig.
Parent - - By Max Siegfried Date 2022-08-03 12:49
Reinhold Stibi schrieb:

Du ignorierst die Tatsachen.

Habe doch ganz deutlich hier festgestellt, dass der M1 nicht mit den Ryzen 5800X 8 Kerner
mit den Ergebnissen mithalten kann. Lies doch den Vergleich von mir mit dem M1; das ist
doch eine ganz klare Sache.

Auch der Ryzen 5800X verrichtet seine Arbeit mit einer Wasserkühlung sehr leise und
der Stromverbrauch hält sich in Grenzen.

Der Apple M1 ist in der Darstellung ausgezeichnet, aber unter der FritzGUI und Stockfish
bei der Leistung nur unterer Durchschnitt und das ist zu wenig.


Gratuliere zu doppelter Geschwindigkeit und zu 1 Stockfish elo mehr Spielstärke.
Der Stockfish elo Zuwachs wäre natürlich noch geringer wenn die Hardware eine Geschwindigkeit von 60000 vs 120000 hätte.
Der Stockfish elo Zuwachs wäre natürlich noch größer wenn die Hardware eine Geschwindigkeit von 100 vs 200 hätte.
Wie hast du die Wasserkühlung in den Laptop hineinbekommen?
Wir groß ist der Laptop?
Wiegt er 1 Zentner?
Andere MacBook Anwender und ich haben überhaupt keine Probleme mit FritzGUI und Stockfish auf Apple M1.
Parent - By Benno Hartwig Date 2022-08-03 13:58 Upvotes 5

> Gratuliere zu doppelter Geschwindigkeit und zu 1 Stockfish elo mehr Spielstärke...


Max, lass es doch einfach gut sein!
Natürlich wissen wir, dass "absolute Spitzenhardware" bei Computerbegegnungen gegen Gegner mit nur "normaler Spitzenhardware" nur wenig messbaren Erfolg bringt.
Ob jemand Spaß daran hat, soll er doch bitte selbst entscheiden, und auch selbst entscheiden, welchen Aufwand er dafür betreibt.

Mit "vernünftigen Entscheidungen" haben die Geldausgaben, die in der Schachcomputerei betrieben werden, doch eh oft sehr wenig zu tun.
Mit "vernünftigen Entscheidungen" haben Geldausgaben bei Hobby doch generell oft wenig zu tun! Bei mir, bei vielen anderen, und Hand aufs Herz: Bei dir nicht auch?

Lass bitte einfach den Sarkasmus liegen und gönne jedem sein Vergnügen, und zwar auf die Weise, die ihm Spaß macht.
Parent - By Frank Rahde (Mod.) Date 2022-08-03 18:44 Upvotes 2
...
Überhaupt, du hast ganz offensichtlich keine Ahnung.

[/quote]

Hallo Max, bitte unterlasse ab sofort solche abwertenden Beurteilungen anderer Forumsteilnehmer wie oben. Achte auf die gültige Netiquette. Sonst läufst du in eine Sperre hinein.

Gruß
Frank
Parent - - By Max Siegfried Date 2022-11-24 00:39
Lothar Jung schrieb:

Das betrifft erstmal die Frage nach der Geschwindigkeit.

Hier der Geekbench Test des M1 Ultra:

<a class='ura' href='https://www.notebookcheck.com/Der-Mac-Studio-mit-Apple-M1-Ultra-uebertrifft-den-fast-15-000-Euro-teuren-Mac-Pro-auf-Geekbench.607137.0.html'>https://www.notebookcheck.com/Der-Mac-Studio-mit-Apple-M1-Ultra-uebertrifft-den-fast-15-000-Euro-teuren-Mac-Pro-auf-Geekbench.607137.0.html</a>

Und hier der des Ryzen 5950:

<a class='ura' href='https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=5950x'>https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=5950x</a>

Und hier der des 5970:

<a class='ura' href='https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=Threadripper+3970X'>https://browser.geekbench.com/v5/cpu/search?utf8=%E2%9C%93&q=Threadripper+3970X</a>

Als es geht um die Multiprozessorperformance. Beim Energieverbrauch, Platzbedarf und Geräuschbelastung spielt der M1 ohnehin in einer anderen Liga.

Der MAC Studio Ultra übertrifft in Bezug auf Multicore Geschwindigkeit, ohne Übertaktung, den 32 Core 5970.

Mittlerweile läuft die M1 Serie auch auf Linux:

<a class='ura' href='https://www.heise.de/news/Linus-Torvalds-veroeffentlicht-Linux-5-19-auf-einem-MacBook-Air-mit-M2-CPU-7198079.html'>https://www.heise.de/news/Linus-Torvalds-veroeffentlicht-Linux-5-19-auf-einem-MacBook-Air-mit-M2-CPU-7198079.html</a>

Viele Schachprogramme wurden mittlerweile von Dominik Tonert auf M1 portiert:

Alle seine Threads sind unter Suche zu finden.

Hier die Preise und Spezifikationen:

<a class='ura' href='https://www.apple.com/de/mac-studio/specs/'>https://www.apple.com/de/mac-studio/specs/</a>


Langsam arbeiten immer mehr Stockfish Entwickler daran, Stockfish für den M1, PRO, MAX, ULTRA, M2... Chip anzupassen, zu optimieren und zu verbessern..
Aktuell ist man an einer Möglichkeit dran, von der man eine realistische Geschwindigkeitssteigerung von +10% erwartet.
Das kann noch Tage oder sogar 1 vielleicht 2 Monate dauern, aber sobald das Endergebnis vorliegt, werde ich einen Stockfish Benchmark machen.
Parent - - By Andreas Matthies Date 2022-11-24 11:00 Upvotes 2
Max Siegfried schrieb:

Langsam arbeiten immer mehr Stockfish Entwickler daran, Stockfish für den M1, PRO, MAX, ULTRA, M2... Chip anzupassen, zu optimieren und zu verbessern..
Aktuell ist man an einer Möglichkeit dran, von der man eine realistische Geschwindigkeitssteigerung von +10% erwartet.
Das kann noch Tage oder sogar 1 vielleicht 2 Monate dauern, aber sobald das Endergebnis vorliegt, werde ich einen Stockfish Benchmark machen.


Kannst du diese kühne These ev. durch einen Link belegen?
Ich habe im Stockfish Discord mal nachgefragt, ob dort etwas bekannt ist, aber außer diesem Issue https://github.com/official-stockfish/Stockfish/issues/4193 weiß man von nichts.
Und die Aussage "I'm also not sure if we have any developers who have both the required expertise and access to the needed hardware" spricht jetzt nicht unbedingt dafür, dass da etwas kurz vor der Vollendung steht.

Grüße, Andreas
Parent - - By Wolfgang Battig Date 2022-11-24 19:43
Kann er natürlich nicht, Andreas, wie kommst Du nur auf so eine abwegige Idee...
Vermutungen, Spekulationen, Phantasien, (viel) heiße Luft.
Mehr kommt da nicht, zumindest nichts mit Substanz  
Parent - By Andreas Matthies Date 2022-11-25 06:47
Dieser Thread mag Substanz haben, ist aber eiskalter Kaffee.
Es geht offensichtlich um die verbesserte Unterstützung für Neon, die Sopel bereits im Dezember 2021 eingebaut hat und die also schon Bestandteil von Stockfish 15 ist.

https://github.com/official-stockfish/Stockfish/commit/4766dfc3956f78d853c5e0c4636d6f90fd93df9a

Von einer aktuellen weiteren bevorstehenden Verbesserung lese ich hier gar nichts. Wie auch, der letzte Beitrag ist aus dem Januar 2022.

Gruß, Andreas
Parent - - By Benno Hartwig Date 2022-11-24 23:46

> Langsam arbeiten immer mehr Stockfish Entwickler daran, Stockfish für den M1, PRO, MAX, ULTRA, M2... Chip anzupassen, zu optimieren und zu verbessern..


Welche x86-Hardware wäre bezogen auf die Stockfish-Leistung denn vergleichbar mit M1 und M2?

Und:
Was sollen das für Veränderungen an den SF-Sourcen sein, die dafür sorgen, dass ein Kompilat auf M1 und M2 so sehr an Geschwindigkeit gewinnt?
(Und warum leistet das nicht der Optimizer, der ja wohl auch in den Entwicklungssystemen für Apple enthalten ist?)
Parent - - By Andreas Matthies Date 2022-11-25 07:17 Upvotes 4
Benno Hartwig schrieb:

Was sollen das für Veränderungen an den SF-Sourcen sein, die dafür sorgen, dass ein Kompilat auf M1 und M2 so sehr an Geschwindigkeit gewinnt?
(Und warum leistet das nicht der Optimizer, der ja wohl auch in den Entwicklungssystemen für Apple enthalten ist?)

Hallo Benno

Wenn du einen Blick in https://github.com/official-stockfish/Stockfish/blob/master/src/nnue/layers/affine_transform.h wirfst, bekommst du einen Eindruck, worum es geht:
Grob gesprochen: Die Matrix-Multiplikation (und weitere für die Auswertung im Netz notwendigen Berechnungen) für die jeweilige Prozessorversion (USE_NEON, USE_AVX512, ...) in optimal große Happen aufzuteilen und die passenden Funktionen der CPU und Nutzung der internen CPU-Register zu finden, damit das maximal parallel und schnell passiert.
Die eigentliche Berechnung ist trivial, siehe z.B. der Vierzeiler für die native Berechnung ohne speziellen CPU-Support https://github.com/official-stockfish/Stockfish/blob/f5a31b7e576e2e56825fcfdff75c739ed545e852/src/nnue/layers/affine_transform.h#L136

Leider bekommen die Compiler die Optimierung (Vektorisierung) häufig nicht automatisch bzw. nicht optimal hin, deswegen besteht diese Datei eben nicht aus vier sondern aus über 500 Zeilen.
Und tatsächlich gab es mal einen relativ heftigen Streit unter den Stockfish Entwicklern, bei dem es darum ging den Code deutlich zu vereinfachen und dem Compiler die Sache zu überlassen, was aber für bestimmte Compiler(-Versionen) nicht funktioniert. Siehe https://github.com/official-stockfish/Stockfish/pull/3545

Gruß, Andreas
Parent - By Lothar Jung Date 2022-11-25 11:14 Edited 2022-11-25 11:49
Hier die Ipman-Liste:

https://ipmanchess.yolasite.com/amd--intel-chess-bench-stockfish.php

Ryzen 5800H ist mit 8 Kernen 2 x schneller, mit 16 Threats 3 x schneller M1.
Es bedarf schon des Spitzenprodukts von Apple um gleich zuziehen, aber mit immensen Kosten.
Parent - - By Benno Hartwig Date 2022-11-25 16:29 Edited 2022-11-25 16:32 Upvotes 1
Ah, Danke für den Einblick.
Schon erstaunlich, dass man in einer Hochsprache heutzutage dann doch wieder so hardwarebezogen zu programmieren hat.
Und über die verschiedenen Intel- und AMD-Prozessoren tauchen solche Anpassungsnotwendigkeiten nicht auf?
Parent - By Andreas Matthies Date 2022-11-25 17:14 Upvotes 1
Benno Hartwig schrieb:

Und über die verschiedenen Intel- und AMD-Prozessoren tauchen solche Anpassungsnotwendigkeiten nicht auf?

Doch, gerade für x86 Proessoren sind unterschiedlichste Anpassungen drin.
Die Makros USE_AVX512, USE_AVX2, USE_SSSE3, USE_SSE2, USE_MMX (und ich glaube irgendwo gibt es auch noch USE_SSE41) dienen ja alle zur Unterscheidung der unterschiedlichen Intel- und AMD Prozessor-Generationen, die jeweils unterschiedliche x86-Befehlserweiterungen unterstützen.
Und halt USE_NEON für die ARM-Prozessoren in Handys, Raspberry Pis und neueren Apples. Dort könnte dann vielleicht irgendwann ein neues Makro USE_MODERNNEON (oder wie auch immer es heißen wird) geben, mit denen dann die modernen und exklusiven Features einer M2 CPU bedingt kompilert werden könnten.
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / M1 und M2 für Schach sehr geeignet

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill