Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / Unterforum „Schachprogrammierung“
- - By Lothar Jung Date 2022-06-03 09:56 Upvotes 2
Dieses Forum ist in erster Linie ein Nachschlagewerk.
Qualitative Ergänzungen sind willkommen. Aber kein Smalltalk!
Jedenfalls keine Fragen „Wie mache ich daraus ein ausführbares Programm?“.
Für solches Mitglieder ist dieses Unterforum nicht geeignet.
Im übrigen finden sich im Internet genügend qualifizierte Anleitungen.

Lothar Jung
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-03 10:10 Upvotes 5
Sorry, bei aller Wertschätzung …

1.) Das ist nicht „Dein“ Forum, sondern der Laden gehört noch immer Dieter Steinwender.

2.) Entsprechend bestimmen er und die Moderation wer dort was schreiben oder fragen darf.

3.) Das gesamte (grundlose) Posting liest sich reichlich arrogant.

4.) Wenn es nicht um „Diskussion“ und „Nachfragen“ geht: Eigene Hompepage und dort eine Wiki anlegen … das wäre dann ein Nachschlagewerk.

Ehrlich, das Forum hier und manche User mit ihren Vorstellungen werden immer skurriler …
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-03 10:28 Upvotes 3
Ich habe nicht „mein Unterforum“ geschrieben.
Punkt 2 ist selbstverständlich.
Punkt 3 das Posting ist nicht grundlos.
Grund- und inhaltslose Beiträge verwässern die Thematik und schaden der Qualität.
Punkt 4 ist zutreffend.
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-03 10:31 Upvotes 2
Sag Mal, hast Du früher in der Schule nur Kloppe bekommen?
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-03 10:37 Upvotes 1
Nein, nur besser aufgepasst.
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-03 11:06 Edited 2022-06-03 11:17 Upvotes 3
Reichlich arrogant ... im Rahmen meines Studienabschlusses habe ich vor 30 Jahren ein eigenes Schachprogramm geschrieben ... und mich mit entsprechenden Suchverfahren beschäftigt, die im Bereich der KI eingesetzt werden. Insofern, einfach mal zwei Gänge runterschalten ... wer meint, mit dem Finger auf andere Menschen zeigen zu müssen, zeigt mit vier Fingern auf sich selbst.

Vielleicht mal reflektieren, wie Deine Aussagen bei anderen Lesern ankommen ...
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-03 11:41 Upvotes 1
Interessant…. 30 Jahre.
Und warum schreibt’s Du in dem Unterforum keine Beiträge oder eigene Themen.
Reichlich ignorant!
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-03 12:01 Edited 2022-06-03 12:11 Upvotes 4
Hier lese ich seit vielen Jahren meist nur noch still mit ... warum? Angefangen bei Usern, die jeden Thread mit Apple Werbung zutrollen bis hin zur Tatsache, dass die allermeisten der alten Weggefährten und auch Programmierer, die hier früher aktiv waren, lange schon nicht mehr hier sind. Zumal es meiner Meinung nach in diesem Forum zu 98% nur noch um Statistik, nicht aber um Schach geht. Ich habe den Account aus Nostalgie ... aus der Zeit, als ich für die CSS schrieb, für diverse Programmierer Betatests machte und selbst kleine Arbeiten beitrug ... und ab und an habe ich noch Kontakt zu Dieter ...

Echte Besprechungen von Programmen wie dem neuen Hiarcs werden hier zerstört, weil für Erbsenzähler nur noch die Elozahl interessant ist ... wer das "alte CSS Forum" kennt, dem bleiben nur Trauer und Nostalgie ... das hier ist nicht meine Welt.

Zudem haben wir bei Schachcomputer.Info eine eigene Interessengruppe "Programmierung" (nur für Mitglieder sichtbar, da nicht öffentlich) ... allerdings "stümpern" da alle Interessierten mit rum, nix elitär ... ansonsten bin ich mit meinen derzeit rund 180 Schachcomputern, meinen Betatests für Millennium und diverse Programmierer wie M.U. etc. ausgelastet genug, was mein Hobby betrifft.

Würde hier ein anderes Klima vorherrschen, hätte ich mich auch weit, weit mehr engagiert, Wissen, inkl. Insiderwissen ist gewiss reichlich vorhanden ... aber es ist, wie es ist ... ich wurde zu oft von Usern wie dem Apple Promoter angemacht, unser Forum (Schachcomputer.Info) öffentlich angegriffen, weil wir nur auf Anfrage neue User zulassen ... und oftmals wurde hier erst eingegriffen, nachdem ich mit Dieter telefonierte ...

Nein, sorry ... ich bleibe lieber in meiner kleinen, heilen Welt ... in der dafür ein freundliches Miteinander, gegenseitiges Helfen und der gemeinsame Spaß am Hobby (sei es bei Usertreffen oder bei Online Turnieren) erster Stelle stehen ... diesen Raubtierkäfig tu ich mir nicht mehr an ... und vermutlich hätte ich auch heute besser nichts geschrieben ... und damit bin ich dann auch wieder raus.
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-03 12:08
OK.
Kann ich verstehen.
Ich habe mich auch wegen des Klimas zurückgezogen.
Mich langweilten auch die Elo-Statistik Rumreiterei und der ewige SF-Fokus.
Parent - By Benno Hartwig Date 2022-06-05 22:28 Upvotes 3
Ich verstehe einfach nicht, warum Menschen, die es irgendwo doof finden, nicht einfach gehen,
warum ihr Ego von ihnen verlangt, vorher unbedingt noch ein "Hier ist es ja so doof!" zu platzieren,
oder noch schlimmer: warum sie dies verkünden und dann tatsächlich doch nicht gehen.
Parent - - By Thorsten Czub Date 2022-06-05 23:00 Upvotes 4
Ich kann dir nur vollumfänglich zustimmen. Es ist manchmal zum Haare ausraufen was hier abgeht.
Ich mache seit 1979 Computerschach.
Dieter und Frederic kenne ich auch. Und viele andere Programmierer aus der Szene.
Wir sind doch jetzt alle erwachsene Leute und sollten über jeden positiven Beitrag im Bereich Computerschach erfreut sein.

Wir sollten uns vertragen Leute.
Vielleicht liegt es am Internet. Das wir uns nicht mehr im real Life treffen und respektvoll miteinander umgehen.
Respekt.
Wer jemals Cock de Gorter , Don Dailey oder Bronstein live erlebt hat, die Bescheidenheit Richard Langs oder Mark Uniackes, der kann nicht verstehen wie toll unser Hobby ist.
Parent - By Mythbuster Date 2022-06-06 01:38 Upvotes 2
Hallo Thorsten,
ja, ich weiß ... wir kennen uns ja nun auch schon xx Jahre ... und Du hast mich ja sogar besucht, als ich in den NL lebte ... die Zeit, als ich mit Ruud am Revelation getüftelt habe und Richard überredete, seine WM Programme für das Projekt freizugeben ... schöne Zeit und der Neubeginn der Schachcomputer ... aber Du und ich ... wir sind Saurier ... wir können uns an der Programmierkunst erfreuen, viel Wissen in Programme zu quetschen ... die dann auf vergleichsweise schneckenlahmen Computern teilweise über 2.000 Elo erreichten ... und die komplett unterschiedliche Spielweisen hatten ... so unterschiedlich, wie die Charaktere, die sie geschrieben haben ... wir spielen selbst oder lassen Partien spielen und schauen und diese Partien an und erfeuen uns an den Zügen ...

All das werden die, für die es nur um "Elo" geht und die tausende Partien spielen, um dann über 3 Elo zu diskutieren, nie verstehen ... und darum ist das hier nicht mehr meine Welt ... schon lange nicht mehr.

Da sind die Apple Trolle und die Streitereien nur der Tropfen, der dann dazu führt, dass man sich ausklinkt ...

Ich wünsche Dir einen schönen Pfingstmontag ... wir lesen uns "drüben" ...
Parent - - By Mythbuster Date 2022-06-03 11:11 Upvotes 7
Lothar Jung schrieb:


Grund- und inhaltslose Beiträge verwässern die Thematik und schaden der Qualität.


Qualität bedeutet für mich: Eigene Inhalte, im Idealfall diese auch vermitteln, keine Sammlung von Links etc. mit den Inhalten bzw. dem Wissen Dritter posten ...

Und wie gesagt: Für mich (altmodisch) besteht ein Forum darin, dass man miteinander diskutiert und sich über Dinge gegenseitig austauscht ... Menschen vorzuwerfen, sie würden die "Qualität" eines Unterforums mit ihren Fragen, Beiträgen etc. verringern ... mir fehlen die Worte: Soziale Kompetenz glatt 6!

Traurig, dass das hier offenbar mittlerweile gefördert wird ...
Parent - - By Walter Eigenmann Date 2022-06-06 16:39 Upvotes 3
Mythbuster schrieb:

Lothar Jung schrieb:
Grund- und inhaltslose Beiträge verwässern die Thematik und schaden der Qualität.
Qualität bedeutet für mich: Eigene Inhalte, im Idealfall diese auch vermitteln, keine Sammlung von Links etc. mit den Inhalten bzw. dem Wissen Dritter posten ...

Da bin ich ganz anderer Meinung (als einer, der hier immer wieder "eigene Inhalte" postet).

Ich möchte Lothar Jungs "Sammlung von Links" nicht missen! Sie sind stets Themen-bezogen, haben Aktualität und wissenschaftlichen Background.
Für diesen Effort sollte man ihn nicht kritisieren, sondern ihm danken. Denn mit seinen Recherchen generiert er hier einen klaren Info-Mehrwert.
Außerdem immer noch lieber ein kommentarloser Link auf interessante Inhalte als wortreiches "eigenes" BlaBla...

Überhaupt sollte man m.E. keine Hierarchie der Computerschach-Interessen propagieren. Computerschach ist ein "weites Feld", hat Platz für viele Themata und Interessen.
Und für jene, die partout mit jemand anderem nicht können, gibt's doch eine segensreiche Einrichtung hier: Klick auf Benutzer-Namen ---> "Ignorieren"

Gruss: Walter

.
Parent - By Lothar Jung Date 2022-06-06 18:41
Danke Walter!

Das Unterforum hat 80 Themenbereiche und über 600 Beiträge.

Die Themenbereiche sind jeweils mit einer Einleitung versehen.

Die Links haben meist eine kurze Beschreibung.

Manche Links haben auch aus dem englischen übersetzte deutsche Zusammenfassungen.

So kann man sich schon orientieren.

Natürlich sollte man sich etwas mit den Themen des Unterforums befassen. Und lesen!

Auch kann man gerne zu den Inhalten eigene Kenntnisse oder mit Quellen beitragen.

Gegenstand für einen Streit sollte die Thematik nicht sein.

Lothar
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-06 20:22 Upvotes 1
Nun, im Internet kurzlebige Links zu veröffentlichen macht keinen Sinn.  :->
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-06 20:35 Edited 2022-06-07 00:04 Upvotes 2
Wieder voll daneben.
Die Links betreffen meist wissenschaftliche Veröffentlichungen.
Ich habe selten so [etwas]* gelesen.

*unangemessener Ausdruck von Moderator angepasst.
Parent - - By Chess Player Date 2022-06-06 21:10 Upvotes 1
Sie benehmen sich wie ein Rotzlöffel!
Parent - - By Lothar Jung Date 2022-06-06 21:43 Upvotes 1
Besuchen sie Volkshochschulkurse.
Aber dumm sterben ist vielleicht einfacher zu ertragen.
Parent - By Frank Rahde (Mod.) Date 2022-06-06 22:02 Upvotes 3
Dieser Thread ist gesperrt. Warum könnt ihr beide euch nicht aus dem Weg gehen, also hier ignorieren? Keiner von euch beiden - Chess Player und Lothar - ist am eskalierenden Dialog, der unter die Gürtellinie ging, komplett unschuldig. Ich habe keine Lust zu recherchieren, wer zuerst mit dem miesen Ton angefangen hat, in diesem oder früheren Postings, weil (!) offensichtlich beide sich am Ende gern im Ton vergreifen und das nicht zum ersten Mal. Wenn nicht sofort Ruhe zwischen euch beiden einkehrt (leben und leben lassen), muss ich hart durchgreifen. Chess Player: Ich habe deine neueste Provokation sehr wohl wahrgenommen! Derjenige von euch beiden, der ab jetzt erneut dem anderen in einem alten oder neuen Thread antwortet bzw. sich auf den jeweils anderen bezieht, wird für längere Zeit vom Forum ausgesperrt. PS: Ihr könnt euren Konflikt gern per privater Nachrichten weiter austragen.
Parent - By Hans Nepomuk Date 2022-06-05 18:50 Edited 2022-06-05 18:56 Upvotes 4
Mythbuster schrieb:

Sorry, bei aller Wertschätzung …

1.) Das ist nicht „Dein“ Forum, sondern der Laden gehört noch immer Dieter Steinwender.

2.) Entsprechend bestimmen er und die Moderation wer dort was schreiben oder fragen darf.

3.) Das gesamte (grundlose) Posting liest sich reichlich arrogant.

4.) Wenn es nicht um „Diskussion“ und „Nachfragen“ geht: Eigene Hompepage und dort eine Wiki anlegen … das wäre dann ein Nachschlagewerk.

Ehrlich, das Forum hier und manche User mit ihren Vorstellungen werden immer skurriler …

Ich wollte auch schon in die Tasten hauen als ich den Eingangspost gelesen hatte.
Scheinbar gingen uns da die gleichen Gedanken durch den Kopf.
Danke das du mir die Arbeit abgenommen hast.
Ich hätte es nicht besser formulieren können.
Im Nachgang betrachtet, hätte ich mir aber dann wohl doch den ersten Satz erspart. 
Parent - By Chess Player Date 2022-06-03 10:17 Upvotes 1
Gut, dann stelle deine Information auch im allgemeinen Forum ebenfalls ein.

Damit kann ich leben.
Up Topic Hauptforen / CSS-Forum / Unterforum „Schachprogrammierung“

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill