Not logged inCSS-Forum
Forum CSS-Online Help Search Login
CSS-Shop Impressum Datenschutz
Up Topic Hauptforen / Blogs / CSS 5-1998
- - By Michael Bechmann Date 2021-04-17 01:53
1998-5.zip

======================================================================
|           C o m p u t e r s c h a c h   &   S p i e l e            |
======================================================================
                 D i s k e t t e n  -  S e r v i c e

--------------------------------
Inhalt der Service-Diskette 5/98
--------------------------------

Partiematerial
--------------

CSS5-98.CBF/CBV    Partien und Stellungen aus dem Heft
LYKKE.CBF          Nunntest-Partien zwischen Fritz5 und Hiarcs6 (5/98, S.8) erl.
JUN5TEST.CBF       Testpartien mit Junior5 (CSS 5/98, S.13) erl.
JUNIOR5.CBV        Multimedia-Bericht zum neuen Junior5
AMATEUR.CBF        Testpartien Amateurprogramme (vgl. CSS 5/98, S.63)erl.
JN_END.CBF/CBV     Endspieltest von John Nunn (vgl. CSS 5/98, S.64)
TWIC200.CBV        Die 200. Ausgabe von "The Week in Chess" (CSS 5/98, S.31)

Erlaeuterung zu den Formaten:

CBV ist das Archivformat von ChessBase 6.0/7.0 bzw. Fritz5. Beim
Oeffnen entsteht daraus das CBH-Format. Wir verwenden es immer dann,
wenn die Datei multimediale Elemente und Hypertext enthaelt, die mit
andereren Formaten nicht transportierbar sind.

CBF ist das alte und weitverbreitete ChessBase/Fritz4-Format. Es kann
von vielen Programmen gelesen und mit dem Utility CBASCII (von der
Service-Diskette 3/98) in das PGN-Format umgewandelt werden.

Mit INSTALL werden die Partien in ein Verzeichnis C:\CSS5-98 kopiert.

CPU-Kuehlprogramme
------------------

Mit den im Heft 5/98 besprochenen Programmen Waterfall, Rain und CPU-Idle
kann man den Prozessor des PCs im "Schongang" betreiben und dadurch eine
erhebliche Reduzierung der Betriebstemperatur erreichen. Lesen Sie den
Beitrag von Christian Liebert auf S.42. RAIN ist am effektivsten in der
Kuehlung, WATERFALL ist aber am stabilsten. Wir empfehlen daher WATERFALL;
Sie finden es "gezippt" auf der Diskette.

Muehle-Programm
---------------

Das Programm MUEHLE_SPIEL 2.3 von Richard Fischer ist das
wahrscheinlich staerkste Muehleprogramm der Welt (CSS 5/98, S.51). Sie
finden hier eine leicht eingeschraenkte Testversion. Leider mussten wir
aus Platzgruenden die zum Betrieb des Programms noetigen Visual Basic
Runtime Bibliotheken (Msvbvm50.dll und Oleaut32.dll) weglassen, so dass
das Programm nicht auf jedem Computer laufen wird. Nur wenn Sie schon
irgendein anderes VB-Programm installiert haben, werden die
Bibliotheken auf Ihrem Rechner vorhanden sein. Wenn es bei Ihnen nicht
laeuft, koennen Sie sich an den Programmautor Richard Fischer,
Langrietstr. 10, CH-8212 Neuhausen (Tel. 0041-52-6727240) wenden.

MIt INSTMUEH installieren Sie das Programm auf Ihrer Festplatte. 

Slowdown
--------

Mit diesem kleinen Programm koennen Sie Ihren Computer langsamer
machen. Gedacht war es urspruenglich fuer schnelle Action-Spiele, die
auf modernen PCs so schnell ablaufen, dass die Reaktionsgeschwindigkeit
des Menschen nicht mehr mithalten kann. Computerschach-Liebhaber haben
es entdeckt, um aeltere Programme, die noch keine Haendicap-Stufen
haben, so weit abzuschwaechen, dass man auch als Spieler noch eine
Chance hat (vgl. CSS-Ratgeber, 5/98, S.40). Hinweise zum Einsatz des
Programms finden Sie in SLOWDOWN.TXT.

Raetselschach-Loesung mit dem Computer
--------------------------------------

Auch diesmal zeigt Ihnen CSS-Leser Hans Pfister, wie man unsere
unorthodoxen Raetselaufgaben mit dem Computer loesen kann. Zur Loesung
der  Aufgabe mit den vier weissen und vier schwarzen Laeufern aus CSS
4/98 hat er wieder ein Programm geschrieben, das mitsamt Beschreibung,
Loesungen und Sourcecode im Archiv RAETSEL.ZIP zu finden ist. In der
Datei DELPHI.TXT gibt es wieder Hinweise, wie mit dem Programm
umzugehen ist.

TWIC - The Week in Chess
------------------------

Das bekannte Online-Schachmagazin ist zum 200. Mal erschienen (vgl. CSS
5/98, S.31). Sie finden die Jubilaeumsausgabe in der Datei TWIC200.CBV.

Endspiel-Test von John Nunn
---------------------------

Ein neuer Test von John Nunn soll die Endspielfaehigkeiten von
Schachprogrammen ermitteln. Wir wollen die Teststellungen in der
kommenden Ausgabe CSS 6/98 veroeffentlichen. Alle Teilnehmer am
CSS-Service laden wir hiermit ein, als Betatester zu fungieren. Sie
finden die Ausgangsstellungen des Testes in der Datei NUNN.CBF. Wir
wuerden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Testergebnisse uebermitteln
koennten (bitte mit genauen Angaben zur verwendeten Hardware,
Prozessorgeschwindigkeit, Hashtabellen, Zeitvorgabe, Austragungsmodus
und mit den Partienotationen aller 20 Partien). Es geht wieder darum,
dass zwei Programme von zehn Stellungen ausgehend mit Weiss und Schwarz
gegeneinander spielen muessen. In jeder Stellung hat eine Seite bei
guter Spielfuehrung gewisse Gewinnchancen, so dass ein (im Endspiel)
staerkeres Programm gegen ein schwaecheres den Punkt einfahren sollte,
waehrend es bei umgekehrten Farben dem schwaecheren Programm
moeglicherweise nicht gelingt.

SSDF-Computer-Rangliste
-----------------------

Die juengste Liste in der Datei RANGLIST.TXT beruht auf 61886 gespielt
von 183 Computern. Aus Platzgruenden listen wir diesmal nur die noch
nicht bekannten Einzelergebnisse von Gandalf 3.0.

Viel Spass mit dem CSS-Service
wuenscht
Ihre CSS-Redaktion
Parent - By Kurt Utzinger Date 2021-04-17 08:10
Michael Bechmann schrieb:

[url]1998-5.zip[/url]


Danke Michael.
Viele Gr├╝sse
Kurt
Up Topic Hauptforen / Blogs / CSS 5-1998

Powered by mwForum 2.29.3 © 1999-2014 Markus Wichitill